So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Sonstiges
Kategorie: Buchführung
Zufriedene Kunden: 4726
Erfahrung:  xxx
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Buchführung hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Für das Betriebsgebäude sollen der monatliche Abschlag für

Beantwortete Frage:

Für das Betriebsgebäude sollen der monatliche Abschlag für
Strom (4242)
Abwasser (4241)
gebucht werden (SKR03).
Der Abschlag wird in einer Summe vom Konto abgebucht, d.h. man führt eine Splitbuchung durch.Wenn die Zahlung zu spät überwiesen wurde und eine Mahngebühr seitens des Energieversorgers fällig wurde, unter welchem SKR03-Konto wird dieses gebucht? (Kosten des Geldverkehrs?)
Vielen Dank.
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Buchführung
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

auf Grund Ihrer Angaben gehe ich davon aus, dass die Mahngebühr gesondert und ohne Umsatzsteuer in Rechnung gestellt wurde.

In diesem Fall wählen Sie das Konto 4390 Sonstige Abgaben (umfasst GEBÜHREN allgemeiner Art!)

Wenn ich damit Ihr Frage beantworten konnte, bitte ich um Ihre Bewertung, damit meine Beratung vergütet werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Prof.Nettelmann und weitere Experten für Buchführung sind bereit, Ihnen zu helfen.