So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 4043
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
experteer ist jetzt online.

habe einen e39 m5 mit 198.000 km der Unruhig im Stand

Diese Antwort wurde bewertet:

habe einen e39 m5 mit 198.000 km der Unruhig im Stand läuft (Drehzahl schwankt). Fehlercode ist P1526 - Einlass-Nockenwellensteuerung Bank 2, Stromkreis fehlerhaft. Kann mir vielleicht jemand helfen wäre sehr dankbar.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Die Elektronikteile des Vanos ( Nockenwellenverstellung) Antriebes sind sehr Fehleranfällig bedingt durch das Alter der Fahrzeuge.

Der Austausch des Elektronischen Teiles der Vanos sollte Abhilfe schaffen. Aufgrund des Felercodes handelt es sich entweder um den Elektrikteil, oder die Verkabelung zum Vanos Stellmotor. In den Meisten Fällen ist aber das Elektronikteil des Stellmotors defekt.

Dieses ist auf dem angehangenen Bild die Nummer 2.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen würde ich mich sehr freuen, natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Bewertung och für Rückfragen zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen dank für die Schnelle Antwort, hab im internet geschaut kostet 1000 € gebraucht, gibts da noch eine Möglichkeit wie das überprüfen kann oder kann man das bauteil prüfen oder kann mann das überholen, werde sie natürlich mit 5sterne bewerten
Mit freundlichen Grüßen

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Normalerweise handelt es sich um ein Magnetventil (besser gesagt 4), wenn man dieses durchohmt( den Innenwiderstand misst) müsste man ein defektes Ventil erkennen. Im Zweifelsfall kann BMW die Ventile ansteuern und dann schauen ob die Vanos verstellt wie diese es soll.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen dank ***** ***** Ventile mal ausbauen und messen.
Wo bzw wie kann ich Sie bewerten ?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Sie müssen die Ventile nicht ausbauen, es reicht wenn Sie diese über den Stecker messen.

Bewerten können Sie mich über die Sterne welche über dem Eingabekästchen angezeigt werden.

Vielen Dank ***** ***** schönen Abend.

experteer und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für den guten Tipp
Werde die magnetventile mal durchmessen und mich dann morgen abend melden wenn das In Ordnung für Sie ist
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ganz kurze frage noch. Der Fehlercode schreibt ja Bank 2 . Ist das die rechte Seite wenn man vorm Motor steht ? Sprich Fahrerseite wenn ich das Richtig verstanden habe
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
habe den Deckel für die Magnetventile ausgebaut und gesehen das sich ein Lötpunkt gelöst hat . Habe dann alle nachgelötet und zusammengebaut. Motor gestartet und lief wieder wie am ersten Tag ��
Vielen vielen Dank für die super Tipps bin wirklich so dankbar !

Sehr gern geschehen.