So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an modic1861.
modic1861
modic1861, Sonstiges
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 195
Erfahrung:  Gesellenbrief/Meisterbrief/ Kommunikationselektroniker
91565786
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
modic1861 ist jetzt online.

Ich fahre einen BMW 1er i120, Baujahr 2005, Benziner.

Beantwortete Frage:

Ich fahre einen BMW 1er i120 , Baujahr 2005, Benziner.
Fehlerspeicher wurde ausgelesen da Service-Anzeige rot Motoröl.
Ergebnis, Ölsensor defekt , muss gewechselt werden, dies ist erfolgt, incl. Ölfilterwechsel und
neue Öl- Nachfüllung 4,25Liter.
Problem: Reset der Ölanzeige dauerhaft nicht möglich, springt immer wieder auf 0 mit dem Hinweis Service. Auch wenn man über die verborgene Menüführung geht ist kein dauerhafter Erfolg möglich
Frage: welche Möglichkeiten gibt es und könnten noch andere nicht aaslesbare Fehler vorliegen?
Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: BMW
Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 4 Monaten.

Willkommen bei JustAnswer. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage überprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zukomme.

Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo. In erster Linie müsste der Kabelbaum vom Ölniveausensor überprüft werden. Vermutlich ein Marderbis. Weiterhin könnte eine Software Fehler vorliegenicht der mit einer Programmierung behoben werden kann. MfG

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
siehe Anlage
Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo. Man kann dasich Fzg. Mit BMW Software auf den neusten Stand bringen bzw. mir BMW Tester kann man den Ölservice Reset auslösen. Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Können Sie die letzte gültige BMW-SoftwareVersion für mein Fahrzeug nennen ? oder kann ich diese im jetzigen Menü finden.
Ein Reset ist mir schon gelungen - Taste-km drücken - dann Zündungschlüssel in Schacht - FahrgestellNr. die letzen Zahlen addieren (hier 19) Vorgang wiederholen von Ziffer 1 - 19 hier Lock/Unlock 19eingeben, dann wiederholen und mit Ziffer 21 erfolgt RESET. hilft aber nichts.
Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sie verstehen mich falsch. Das Fzg muss mit der neusten ISTS/P Version mit dem Tester programmiert werden

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Kann ich davon ausgehen das das Reset mit dem UniCarScan Diagnosesystem neueste Vers. möglich ist
Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 4 Monaten.

Nein man muss es mit ISTA NEXT Software machen.

modic1861 und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Zunächst einmal besten Dank, werde mich umsehen welche freie Werkstatt in meiner Nähe das Gerät besitzt.
Sollte dann dieser Einsatz zum Erfolg führen melde ich mich in dieser Woche