So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an modic1861.
modic1861
modic1861, Sonstiges
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 156
Erfahrung:  Gesellenbrief/Meisterbrief/ Kommunikationselektroniker
91565786
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
modic1861 ist jetzt online.

Ich habe einem BMW 540 Baujahr 2001, es ist ein super Auto

Kundenfrage

ich habe einem BMW 540 Baujahr 2001, es ist ein super Auto aber ich habe jetzt mittlerweile 4000€ reingesteckt aber die Fehler sind immer noch da! Suche einen Mechaniker der mir endlich helfen kann!

Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: BMW
Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrter Nutzer von JustAnswer, schön das Sie sich für uns entschieden haben!

Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 7 Monaten.

Können Sie mir das Problem und den Reparaturverlauf genau erläutern.

MfG

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Also das Lenkrad fährt während der Fahrt von selbst hoch und runter, Lichter gehen von selbst an, öfters startet das Auto nicht und dadurch haben wir schon dieses Jahr unsere vierte Batterie gekauft, bremsen wurden jetzt 4 mal schon erneuert und ständig ist ein quietschen da beim Bremsen was mehr als peinlich ist! Es hieß es ist an der Elektronik dadurch wurde die Klimaanlage getauscht und das Radio aber der Fehler ist immer noch da! Ich wollte von Anfang an das Auto direkt zur BMW bringen aber mein Mann hat es zu seinen türkischen Freunden gebracht und nichts ist besser geworden sondern nur schlimmer! Entweder das Auto bekomme ich gerichtet oder ich fackele es ab:( das geht ins Geld und obwohl ich mein Auto liebe kann ich das ganze finanziell neme tragen
Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 7 Monaten.

Ok

Wo fangen wir an.

Die Bremsen sind das kleinste Problem . Klimaanlage getauscht.was wurde da getauscht? Hat das Fzg. ein Navigationssysten?

Weiterhin beantworte ich gerne Ihre Rückfragen .

MfG

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Nein ich habe kein Navigationssystem im Auto, dasigste die Leiste wo ich mein Klima und Heizung einstellen kann unterhalb vom Radio
Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 7 Monaten.

Ok.

Das Heiz- KlimaSteuergerät das bei Ihnen getauscht wurde macht eigentlich keine Probleme.

Die Batterie kann nicht so oft defekt sein.Offensichtlich liegt hier ein Ruhestromproblem vor, d.h. Während Ihr Fzg. abgesperrt ist verbraucht ein System bzw. ein Steuergerät unberechtigt zu viel Strom was zu einer leeren Batterie führt .Weiterhin sollte die Generatorspannung geprüft werden.Sie sollte zwischen 13,5 und 14,2 volt liegen. Das sollte ein Fachmann prüfen .

MfG

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Das wurde alles gemacht und trotz allem bestehen die Fehler weiterhin
Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 7 Monaten.

Stellt sich die Frage? sind hue türkische Freunde in der Lage eine Ruhestrommessung durchzuführen und eine Fehlerdiagnose zu machen . Der Ruhestrom darf nicht höher als 40mA sein . Oft ist der Heizungsgebläsewiderstand/ Gebläseentstufe der verursacher.Das Grundmodul ist auch oft Fehlerhaft.

MfG

Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 7 Monaten.

Bei den Bremsen stellt sich auch immer wieder raus , am besten originale BMW Teile zu verbauen. Wenn die Bremsbelagträger richtig gereinigt werden und die Beläge mit dem Spezialfett an den Auflageflächen behandelt werden kommt es selten zu Probleme , wie quietschen , rubeln usw.

Nochmal zur Elektrik ; das Lichtmodul hat auch hin und wieder Probleme. Auch Massenentlassungen, Stützpunkte sind zu prüfen. Eine Fehlerspeicherabfrage wäre auch sinnvoll.

MfG

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Also soll ich das Auto direkt zur BMW bringen und schreibe diese Sachen auch auf die sie mir jetzt mitgeteilt haben? Ansonsten steck ich nur Geld rein und am Ende ist wieder nichts getan
Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 7 Monaten.

Ja machen Sie das so, sonst haben wir keine Chance .

MfG

Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 7 Monaten.
  1. Ich hoffe, ich habe die Informationen zur Verfügung gestellt Sie gesucht haben. Wenn Sie mit meinem Service zufrieden sind, geben Sie bitte einspositive Bewertung, damit ich für meine Arbeit bezahlt werden kann. Wenn nicht, lassen Sie es mich wissen, damit ich Ihnen vielleicht noch besser helfen kann. Vielen Dank.
  2. Antworten Sie mir einfach, wenn Sie weitere Informationen benötigen und ich werde mich bemühen Ihnen bei allen weitere Nachfragen zu helfen. Vielen Dank ***** ***** wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihren Kfz-Reparaturen
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Also die Bremsen wurden heute nochmal erneuert und bremssattel genauso, jetzt meint die Werkstatt das es an den Felgen liegt
Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 7 Monaten.

Die Felgen haben noch nie ein quietschen verursacht.Irgendwas läuft hier schief .

MfG

Ähnliche Fragen in der Kategorie BMW