So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an modic1861.
modic1861
modic1861, Sonstiges
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 161
Erfahrung:  Gesellenbrief/Meisterbrief/ Kommunikationselektroniker
91565786
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
modic1861 ist jetzt online.

Ich habe mit meinem 640i Cabrio (F12) folgendes Problem:

Kundenfrage

Ich habe mit meinem 640i Cabrio (F12) folgendes Problem: Beim Anhalten gibt es einen schlag von hinten, ebenso wenn ich anfahre. Software wurde schon neu aufgespielt, das ist es also nicht. das Problem taucht nicht immer, sondern nur sporadisch auf...auch im Rückwärtsgang und speziell bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten bzw. wenn ich anhalte...
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: BMW
Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender, schön das Sie sich für JustAnswer entschieden haben.

Es hört sich an, ein schaltstoss vom Automatikgetriebe.

Um nicht gleich das Getriebe zu tauschen, empfehle ich Ihnen das Getriebe Öl zu wechseln und die Adaptionswerte zu löschen und neu bewerten

MfG

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.

was ist mit Kardanwelle, Gleichlaufgelenk, etc.? dass es nur quasi im stehen bzw. beim anhalten auftritt spricht doch eher dafür, dass es nicht aus dem Getriebe selber, sondern daher kommt...

Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sie sagen ja das es nur sporadisch auftritt.

Sie waren ja in der Werkstatt und Ihr Fahrzeug wurde programmiert. Mit Kardanwelle wäre es immer vorhanden.

MfG

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.

aber bei einem defekten Getriebe wäre es doch auch immer vorhanden, oder?

was sollte ich tun, falls es das Getriebe ist? Austauschgetriebe kostet 9000.- euro, die habe ich nicht...gibts da Alternativen?

Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 11 Monaten.

Schaltstosse müssen nicht immer vorhanden sein.

Welchen Verdacht hat denn Ihre Werkstatt. Diese hat womöglich eine Probefahrt gemacht.

MfG

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.

die wissen nix...bauen am Dienstag auf verdacht alles auseinander und schauen sich alles an. hardyscheibe, Kardanwelle, motoraufhängung, getreibeaufhängung, etc.

Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 11 Monaten.

Ok ich warte auf Ihre Rückmeldung.

MfG

Experte:  modic1861 hat geantwortet vor 10 Monaten.

Hallo,

gibt es neue Erkenntnisse?

Gerne beantworte ich weiterhin Ihre Rückfragen.

MfG

Ähnliche Fragen in der Kategorie BMW