So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Diagnostic.
Prof. Diagnostic
Prof. Diagnostic, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 484
Erfahrung:  Ausgelernter Kfz-Mechatroniker, 7 Jahre Berufserfahrung
33316487
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
Prof. Diagnostic ist jetzt online.

Hallo, ich besitze einen BMW-Touring e39 525d Bauj. 10/2003.

Kundenfrage

Hallo,
ich besitze einen BMW-Touring e39 525d Bauj. 10/2003. An diesem Fahrzeug ist das
LCM 61.35-6-938 288 defekt. Das neue Modul von heute Nr.: 61.35-6 961 141 hat aber
Alu-Kühlbleche nach außen stehend.( im Gegensatz zu dem defektem ) Läßt sich das neue Modul denn ohne Beulen in der Verkleidung im Beifahrerfußraum verbauen?
Für eine Antwort im voraus besten Dank.

MfG
Wolfgang Gehlert
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Das Ersatzteil hat sich von der Bauform geändert, damit es nicht mehr zu so vielen Ausfällen durch Überhitzung kommt. Die Einbauposition und der Einbauort sind aber nach wie vor unverändert. Sie können das Modul einfach 1:1 bei abgezogenem Zündschlüssel austauschen.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte bei Rückfragen mir zu antworten.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank XXXXX XXXXX !

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Thomas,


ich kann mir nicht vorstellen, da ja für das alte Modul schon kaum Platz


vorhanden ist, dass dann das neue LCM mit doppelter Bauhöhe ohne


Würgen passen soll.


 


MfG


Wolfgang Gehlert

Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Naja, einbauen kann ich Ihnen das Teil leider nicht. Dann müssen Sie sich das Modul wohl oder übel in einer Werkstatt einbauen lassen.
Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 5 Jahren.

Schönen guten Abend,

ich bin etwas verwundert, da die neuen Steuergeräte eigentlich keine Kühlrippen mehr haben.

Die alten Steuergeräte sind des öfteren mal kaputt gegangen und wurden gegen die flachen Steuergeräte ausgetauscht.

Die Verkleidungen an den A-Säulen waren aber immer die gleichen und wurden nicht verändert, deshalb sollte das Steuergerät auch so ohne weiteres passen.


Ich werde aber morgen noch einmal prüfen, ob diese Nummer wirklich ein Steuergerät mit Kühlrippen sein sollte.

Steht die Teilenummer auch so auf dem Karton?

Wenn ja, was steht auf dem Steuergerät selber?

Bitte beachten Sie, dass das Steuergerät nicht nur einfach eingebaut werden kann.

Es muss zudem auf das Fahrzeug codiert werden.

Unter anderem befindet sich darin auch ein Datenstand für die Kilometerlaufleistung.

Können Sie mir bitte noch die Fahrgestellnummer des Fahrzeuges mitteilen?

Mit besten Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,


 


die BMW-Teilenummer lautet : 61 35 6 961 141


 


Die Zeichnung sagt eindeutig aus, dass dieses Modul


nach außen stehende Kühlkörper hat.


 


MfG


Wolfgang Gehlert

Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

nach der Zeichnung dürfen Sie nicht gehen, diese sind nicht immer korrekt.

Hat Ihr Fahrzeug Xenon-Scheinwerfer?

MfG

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,


ist alles O.K.


Das Modul 61 35 6 961 288 ist für manuelle LWR und nur für Halogen.


Ob es nun Kühlbleche hat oder nicht, weiß ich immer noch nicht.


 


MfG


Wolfgang Gehlert

Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Morgen,

es gibt definitiv LCM's mit und ohne Kühlrippen, ob Ihre Teilenummer diese nun haben muss kann man anhand des Teilekataloges nicht ermitteln. Ich hatte auch leider nicht die Möglichkeit die Nummer zu prüfen, da wir von dem Steuergerät keinen Bestand haben.

Es ist aber auf jeden Fall so, dass beide Steuergeräte passen.

Geänderte Verkleidungen gibt es nicht, da kann alles original bleiben.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Diagnostic, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 484
Erfahrung: Ausgelernter Kfz-Mechatroniker, 7 Jahre Berufserfahrung
Prof. Diagnostic und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.