So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Diagnostic.
Prof. Diagnostic
Prof. Diagnostic, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 484
Erfahrung:  Ausgelernter Kfz-Mechatroniker, 7 Jahre Berufserfahrung
33316487
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
Prof. Diagnostic ist jetzt online.

Hallo! Die Batterie meines 335i Coupe mit Jahrgang 2006 ist

Kundenfrage

Hallo!
Die Batterie meines 335i Coupe mit Jahrgang 2006 ist komplett leer. Beim Überbrücken kommt der Steuerradsperrefehler (rote Lampe) und die Wegfahrsperre ist eingeschaltet. Ich kann den Wagen nicht starten. Was muss ich machen um die Steuerradsperre zurückzusetzen?
Danke XXXXX XXXXX rasche Antwort.
Mit freundlichen Grüssen
Daniel Kuhn
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 5 Jahren.

Schönen guten Abend,

ein Fehler in der ELV kann durch folgende Bedingungen vorkommen:

1. Batteriespannung unter 9V, wie wahrscheinlich in Ihrem Fall.

2. Lenkrad verspannt

3. Fehler am Lenkungsverriegelungsmotor

4. Oxidation am Stecker der Lenksäule

5. Softwarefehler

Die Lenkungsverriegelung bzw. das CAS Steuergerät zählt alle Ent-/Verriegelungen.

Im Fall von Unterspannung wird dieser Zähler einen fehlenden Wert ermitteln.

Der ELV-Zähler kann nur mit einem offiziellen BMW-Diagnosegerät zurückgesetzt werden. Ein Löschen des Fehlers oder Batterie-Resets bringen da leider keine Abhilfe.

Es gab auch, wie erwähnt ein Softwareproblem bei einigen Fahrzeugen.

Dies kann mit einem BMW-Diagnosetester geprüft werden.

Dabei war die Sensibilität der ELV und die Zählerberechnung fehlerhaft.

Ich vermute, dass das Fahrzeug auf ebenen Boden steht und die Räder gerade nach vorne gerichtet sind.

Dann ist eine Verspannung ausgeschlossen.

Sie kommen also nicht um einen Besuch bei BMW herum oder sollten den mobilen Service in Anspruch nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Abend,

ich würde mich freuen wenn Sie für meine technisch einwandfreie und hoffentlich verständlich formulierte Antwort eine positive Bewertung abgeben würden.

Sollten Sie noch Fragen haben werde ich diese natürlich beantworten!

Beste Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie BMW