So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Diagnostic.
Prof. Diagnostic
Prof. Diagnostic, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 484
Erfahrung:  Ausgelernter Kfz-Mechatroniker, 7 Jahre Berufserfahrung
33316487
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
Prof. Diagnostic ist jetzt online.

BMW 525 Kombi elektrische Anhängekupplung fährt nicht mehr

Kundenfrage

BMW 525 Kombi elektrische Anhängekupplung fährt nicht mehr zurück und außßerdem öffnet sich während der Fahrt ständig die Heckscheibe.
Baujahr 2007, 199 PS
Bitte melden, danke
Autohaus Rau GmbH
75365 Calw
Tel. 07051/96950 [email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 5 Jahren.

Schönen guten Tag,

 

also beim E61 können bezüglich der genannten Fehler mehrere Ursachen in Frage kommen.

 

Betrachten wir zuerst die Heckscheibe. Im häufigsten Fall ist hier der Heckscheibentaster der Verursacher. Es dingt Wasser in den Taster und dieser gibt dann das Signal zum öffnen von alleine raus, da der Widerstandswert zu klein wird.

Wenn Sie den Taster ausbauen können Sie unter der Dichtung meist schoni grüne Oxidationsspuren an den Leitungen erkennen. Ein weiterer Fehler kann natürlich ein gebrochenes Kabel sein, welches dann auf Masse liegt. Auch dies ist beim E61 nicht wirklich selten. An den Scharnieren der Heckklappe befinden sich die Kabeldurchführungen, diese müssen geöffnet werden um die Leitungen sichtbar darzulegen.

 

Bezüglich der Anhängerkupplung müsste ich wissen wo die Feuchtigkeit geprüft wurde. Haben Sie ein Panorama-Schiebedach (das große Zweiteilige)?

In diesem Fall kann sich Wasser in der Reserveradmulde befinden. Sollte dies geprüft worden sein, sollte das Steuergerät geöffnet werden, da auch bereits länger herliegende Feuchtigkeitsspuren nicht immer direkt zu erkennen sind.

Sollte hier wirklich alles in Ordnung sein kommt als nächstes die Anhängerkupplung selber in Frage. Dort dringt Wasser in die Antriebseinheit ein was zum Ausfall führen kann. In diesem Fall ist die Anhängerkupplung zu ersetzen.

 

Ich hoffe dass ich Ihnen mit meiner Ausführung soweit weiterhelfen konnte. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen natürlich zur Verfügung. Ich würde mich freuen wenn Sie meine Antwort akzeptieren, sofern ich Ihnen die nötigen Informationen geben konnte.

 

Mit freundlichen Grüßen