So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

Hallo Hab das Problem das mein E60 Erhöhte Batterieentladung

Kundenfrage

Hallo
Hab das Problem das mein E60 Erhöhte Batterieentladung anzeigt,Heckscheibe dauernd aufspringt und das der Bordcomputer manchmal spinnt.
Hab dann eine neue Batterie eingebaut was aber nichts gebracht hat und eine neue Lichtmaschiene wo es auch nich dran lag.
Ruhestrom wurde auch gemessen und der Taster an der Heckscheibe abgeklemmt.
Hat alles nichts gebracht
Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Wenn der erhöhte Ruhestromverbrauch sich an der Heckscheibe und des Bordcomputers allein unterordnet, so kann das Problem auch an einem defektem Türsteuergerät in der Heckklappe ausgelöst werden. Wenn dieses nicht abschaltet so wird der Bordcomputer benachrichtigt und ggf der Taster entriegelt. Beide Systeme laufen auf jeden hier zusammen, so dass dort die Fehlerquelle zu finden sein wird.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !

Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung