So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  Ausbildung als Kfz-Mechaniker, 2-Rad Mechanikermeister
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Hallo und guten Abend, Wie kann ich an meiner R850R den

Kundenfrage

Hallo und guten Abend,

Wie kann ich an meiner R850R den Lenkungsdämpfer ausbauen?
Vielen Dank XXXXX XXXXX hoffentlich hilfreiche Tipps

Gruß aus Berlin - Peery Thieme
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde, danke dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Ich werde Ihre Frage nach bestem Wissen beantworten.

Der Dämpfer ist mit seinem Gehäuse unterhalb am Telelever befestigt mit zwei oder drei Schrauben. Die Kugelpfanne der Dämpferstange ist am linken Gabelbein auf dem dort montierten Kugelkopf befestigt. Sie ist in der Regel mit einer Drahtspange gegen das runterrutschen vom Kopf gesichert. Diese muss als erstes entfernt werden. Wenn mich nicht alles täuscht, so liegt die Spange fixiert in einer kleinen Nut am Fuss des Pfannenkopfes. Mit einem kleinen Schraubendreher die Spange aus der Nut heben und dann nach unten parallel zur Dämpferstange aus dem Loch der Pfanne heraus ziehen.

Dann kann der Dämpfer mit einem etwas größeren Schraubendreher vom Kugelkopf abgehebelt werden.