So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an schraubendreher.
schraubendreher
schraubendreher, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 2226
Erfahrung:  Mechaniker, Mechatroniker
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
schraubendreher ist jetzt online.

Ich habe einen BMW 325d. Die Zentralverriegelung funktioniert

Kundenfrage

Ich habe einen BMW 325d.
Die Zentralverriegelung funktioniert nicht mehr beim Entriegeln.
Ich kann das Fahrzeug mit der Fernbedienung abschließen, aber
nicht mehr aufschließen.
Die Blinkleuchten blinken beim Verriegeln und die Zentralverriegelung
schließt.
Die Blinkleuchten blinken beim Entriegeln ebenfalls, nur die
Zentralverriegelung öffnet nicht.
Die Fahrertür lässt sich von aussen mit dem Notschlüssel öffnen.
Die Fahrertür lässt sich von innen mit dem Türhebel öfnnen.
Die Beifahrertür und die hinteren Türen lassen sich von innen
und von außen nicht mehr öffnen.
Der Tankdeckel lässt sich ebenfalls nicht mehr öffnen.
Was kann ich tun?
Was kann ich tun
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Nach Ihrer Fehlerbeschreibung sollte als erstes das Modul der Zentralverrieglung geprüft werden. Es kann sich hier um einen inneren Fehler im Modul selber handeln oder um einen Fehler im Bereich der Ansteuerung. Durch beide Fehler ist es auch möglich, dass nur eine Funktion der Zentralverrieglung nicht erfolgen kann. Dieses Modul steuert direkt die Stellmotoren und Schlösser an. Bei einem der beiden Defekten kann es auch zu sporadischen Ausfällen kommen.



Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo

 

Ich habe noch eine weitere Frage dazu:

Gibt es eine Möglichkei, zumindest die Beifahrertür oder den Tankdeckel

provisorisch manuell zu öfnen?

MfG

Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Damit ich die in meinen Unterlagen genau einsehen kann, teilen Sie mir bitte mit, um was für eine Modellreihe (E) es sich genau handelt.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Folgende Angaben aus dem Fahrzeugbrief:

Typ 390L

Variante VC 51

Version 01

Code 005 AFG00002 6

Fz.Identif.Nr WBAVC510X0VD02150

Hubraum 2993

Leistung 145/4000

Baujahr 02.2007

MfG

Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eine Notentrieglung der Türen gibt es leider nicht. Die Notentrieglung für den Tankdeckel befindet sich im Kofferraum. Dort kann der Tankdeckel über einen Seilzug betätigt werden. Da dieser aber sehr einfach zerstört werden kann, sollten Sie die Tankentrieglung nur exakt nach der Bedienungsanleitung betätigen.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher