So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BMW-Techniker.
BMW-Techniker
BMW-Techniker, BMW Diagnose Kommunikationstech.
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 24
Erfahrung:  Über 20 Jahre Erfahrung bei BMW
45426527
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
BMW-Techniker ist jetzt online.

Hallo Km 160000 Bj. 1999 Habe am e46 318i Wasserverlust

Kundenfrage

Hallo
Km 160000
Bj. 1999
Habe am e46 318i Wasserverlust ca. 2ltr pro Woche.
Wasser tropft aus der Kupplungsglocke.(Schwungradbereich)
Was kann das sein?

Mfg Peter
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  pelp88 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen dank, dass Sie sich für Justanswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Also theoretisch erklärt sich mir nicht, warum aus der Kupplngsglocke Wasser austreten sollte. Hierfür kann es allerdings viele Ursachen geben. Vorerst sollte allerdings geklärt werden, ob es sich um normales "Wasser" handelt, oder ob es Kühlwasser, Scheibenwischewasser oder sonstwas ist.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen unter dem Button “dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

 

Hallo

 

Es handelt sich eindeutig um Kühlwasser.

Gibt es im Bereich Kupplungsglocke innen hinter dem Schwungrad (Motorblock) einen

Froststopfen der die Uhrsache sein könnte!

oder sollte es doch ein Wasserflansch am Zylinderkopf hinten sein.

 

Mfg

 

Experte:  pelp88 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also wenn es sich tatsächlich um Kühlwasser handelt, wäre meine allererste vermutung ein defekter Kühlerschauch oder das Wärmetauscherventil. Kann man denn von oben am Motor keinerlei undichtigkeit erkennen?

Ähnliche Fragen in der Kategorie BMW