So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MemphisRaynes.
MemphisRaynes
MemphisRaynes, Kfz-Mechaniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 692
Erfahrung:  Ausbildung bei Mercedes, derzeit freie Werkstatt mit Renault, Nissan, BMW, Opel, VW, etc. Meisterprüfung Teil 1 bestanden
60154514
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
MemphisRaynes ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe ein Problem mit folgendem Fahrzeug E36

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe ein Problem mit folgendem Fahrzeug:
E36 Coupé 320i
0005 551
Fahrgestellnr: EP17055
Motor M52

Die Klimaautomatik heult nach fahrten bei mittleren bis hohen Drehzahlen. Expansionsventil und Troknerflasche wurden getauscht ohne das das Problem dadurch behoben wurde.
Vielleicht hat ja jemand eine Idee was das sein kann.

Gruß

Hermann
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

 

Wenn die Klimaautomatik bei hohen Drehzahlen aufheult, dann liegt dies meist an den Lagern des Kopressorrads. Dieses läuft nicht optimal rung und erzeugt ein heulendes Geräusch. Am besten testen Sie dies, indem Sie den Wagen anbocken und das Geräusch selbst identifizieren. Ggf sollte auch der Keilriemen nachgespannt werden. Wenn sich das Lager des Kompressorrads als ausgeschlagen und verantwortlich herausstellen sollte müssen Sie es erneuern, um den Defekt zu beheben.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen "Memphis"

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Die Klimaanlage heult nicht bei hohen Drehzahlen sondern DANACH!!

 

Gruß

Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, das kann ebenfalls einen Lagerschaden bedeuten, wurde das schon einmal getestet indem man eine andere Riemenscheibe montiert hat oder zumindest mal den Keilriemen entspannt und an der Scheibe gewackelt hat?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
nein, bisher noch nicht. werde das mal in der kommenden woche durchführen.
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Melden Sie sich dann bei Rückfragen einfach zurück. Anhand der bisher durchgeführten Reparaturen kann nur noch der Kompressor oder die Lagerung der Scheibe als Ursache in Frage kommen
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ist ist mit "lagerung der scheibe" die riemenscheibe für den keilrippenriemen gemeint und befindet sich das lager in der riemenscheibe?
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Riemenscheibe ist an den Kompressor geschraubt. (Gegengewinde) - Hier arf keinesfalls etwas wackeln oder Spiel haben, da dann ansonsten das Lager einen Schaden hat.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
und das würde bedeuten das der kompressor ersetzt werden muss, ist das so richtig?
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Scheibe plus Lagerung gibt es einzeln. Dazu müsste der Kompressor nicht ersetzt werden. Wenn die Lagerung allerdings problemlos sein sollte muss der Kompressor ersetzt werden, da der Fehler dann auf jeden Fall hier liegt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie BMW