So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BMW-Techniker.
BMW-Techniker
BMW-Techniker, BMW Diagnose Kommunikationstech.
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 24
Erfahrung:  Über 20 Jahre Erfahrung bei BMW
45426527
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
BMW-Techniker ist jetzt online.

Hallo habe am 540i E39 mit Vanos die Steuerkette aufgrund

Kundenfrage

Hallo
habe am 540i E39 mit Vanos die Steuerkette aufgrund defekter Führungen erneuert. Motor auf OT gestellt die Kurbelwelle mit Fixierdorn festgesetzt und die Auslassnockenwellen markiert. Habe die Kette aufgelegt ohne die Nockenwellenräder zu lösen. Nach dem komplettieren gestartet Motor läuft. Jetzt zum Problem: Bei der Probefahrt habe ich festgestellt das unten herum ein wenig Leistung fehlt, oben herum läuft er prima. Fahrzeug ausgelesen und siehe da Fehlercode 33 " Funktion Nockenwellenverstellung Gruppe 1 ". Der Fehler lässt sich auch nicht löschen bzw. ist nach dem Löschen sofort wieder da. Aufgefallen ist mir das sich die Einlassnockenwelle 1-4 Zylinder sehr leicht in der Verstellung nach links und rechts bewegen lässt. Kann es sein das die verstelleinheit den Druck verliert.
Wäre für Hilfreiche Antworten dankbar

MFG Hans
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag

Ja wahrscheinlich müssen sie die Verstelleinheit erneuern.

Dies natürlich erst nachdem sie die Einstellung der Steuerzeiten und auch der Geberräder geprüft haben. Dies ist leider nur mit Speziallehren möglich.

Hier mal ein Bild was sie da brauchen:

http://www.dieselkontor.de/product_info.php?products_id=3299&osCsid=67a45dcc17b6ea9dba6901c4ff4214c2

MfG. Martin

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

habe wie gesagt nichts an den Nockenwellenrädern oder den Geberrädern verändert, also normalerweise kann sich dort nichts verstellt haben. Ist es ein bekanntes Problem mit der Verstelleinheit und trifft der Fehler Funktion Nockenwellenregelung darauf zu oder kann es möglicherweise auch vom Magnetventil kommen?

MFG Hans

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

Also vom Magnetventil meistens nicht!

MfG. Martin

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

Brauchen sie noch Hilfe ?

MfG. Martin