So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BMW-Techniker.
BMW-Techniker
BMW-Techniker, BMW Diagnose Kommunikationstech.
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 24
Erfahrung:  Über 20 Jahre Erfahrung bei BMW
45426527
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
BMW-Techniker ist jetzt online.

Hallo, habe seit l ngerer Zeit ein Problem mit meinen BMW

Kundenfrage

Hallo,

habe seit längerer Zeit ein Problem mit meinen BMW 740i 7/G WBAGG81080DF91579 Benzin
Automatik Baujahr 12.2000

Das Fahrzeug geht bei langsamer Fahrweise bzw. Anhalten aus. In das Fahrzeug ist jetzt schon die zweite Gasanlage (jetzt aktuell Prinz) eingebaut worden, aber am ausgehen hat sich noch nichts geändert. Ein weiteres Phänomen ist, das der Drehzahlmesser, wenn man das Gas wegnimmt, nach unten und anschließend noch oben ausschnellt. In dieser Situation hat man manchmal das Gefühl, als ob man sich verschaltet hätte (geht aber nicht wegen Automatik) und der Wagen hat in solche Situation schon mal heftige Geräusch gemacht.
Das ganze Theater geht jetzt schon über 3 Jahre. Bei Autobahnfahrt gibt es überhaupt keine Probleme. Aber 2km von der Autobahn runter, und schon kann sein, dass er wieder ausgeht. Vorzugsweise im Kreisverkehr.

Hat irgendjemand dazu eine Idee, ich wäre sehr dankbar.

Mein Schrauber ist auch schon am Ende seiner Nerven.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag

Ist der Fehlerspeicher ausgelesen worden ?

Pendelt die Schwungscheibe vorn ?

Wenn die Schwungscheibe vorn nicht OK ist kommt es zu genau diesem Fehler.

MfG. Martin

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Fehlerspeicher ist schon 1000 mal ausgelesen worden, immer Gemischprobleme.
Die Gelbe Warnlampe ist in der Vergangenheit schon sehr oft angegangen.
Schwungscheibe kenne ich nicht. Was ist das?
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

 

Ich meine damit die vordere Riemenscheibe. An ihr wird die Motordrehzahl abgenommen.

 

MfG. Martin

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wie stellt man fest, ob diese Scheibe in Ordnung ist oder nicht?
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

 

Sie darf auf keinen Fall pendeln. (Sichtprüfung bei laufendem Motor)

 

MfG. Martin

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

hat leider ein wenig gedauert, bis ich das mit der Riemenscheibe habe checken lassen können.
Soll wohl in Ordnung sein. D.h. daran wird es wohl nicht liegen. Ich hoffe die haben das richtig gecheckt. Ich selbst habe davon keine Ahnung.

In der Zwischenzeit ist mir noch eine Sache eingefallen, bzw. die folgende Situtation ist in der letzten Woche tatsächlich auch eingetreten:
Nach dem Anlassen des Autos (Automatik) ist der Motor sofort wieder ausgegangen.
Darf doch normalerweise nicht sein, oder ???
Das passiert relativ selten, aber es passiert.
Bei erneutem Anlassen läuft er dann.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich nicht bei der ersten Antwort, die vielleicht plausibel ist, sofort auf "Akzeptieren" drücke. Ich ärgere mich mit dem Problem schon seit 3 Jahren herum und irgendwie kommt man zu keiner Lösung. Ich habe bislang nur meiner Vertragswerkstatt vertraut. Das war glaube ich ein Fehler.
Von der Idee mit der Riemenscheibe habe ich von denen bislang noch nichts gehört.

Ich hatte mal vor 20 Jahren einen Mercedes 230E. Der hatte zum Schluß auch merkwürdige Ausfälle. Das war dann letztlich das elektronische Steuergeräte, was irgendeine Macke hatte. Kann das hier evtl. auch der Fall sein?

Sobald, der Fall zur Zufriedenheit gelöst, ist, werden ich sofort auf "Akzeptieren" klicken.

Versprochen.