So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tool4U.
Tool4U
Tool4U, Kfz-Mechaniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 288
Erfahrung:  Peugeot, Audi, VW, Seat, Skoda, Honda, Opel
51148207
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
Tool4U ist jetzt online.
BMW

Hallo. habe einen Mini One Baujahr 2006. Folgendes Problem.

Hallo. habe einen Mini One... Mehr anzeigen
Hallo. habe einen Mini One Baujahr 2006.
Folgendes Problem. Heizung funktioniert nicht. Im Stand wird sie lauwarm sobald man fährt wird sie kalt. Thermostat ist gewechselt worden hat nichts gebracht. Hilfe!!!! Gruß Klaus
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: BMW
Weniger anzeigen
Stellen Sie Ihre Eigene BMW Frage
Tool4U, Kfz-Mechaniker
Zufriedene Kunden: 288
Erfahrung: Peugeot, Audi, VW, Seat, Skoda, Honda, Opel
hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag Klaus,
hier würde ich das Problem an drei Stellen vermuten. Zum einen ist es möglich das das Thermostat defekt war und nach dem Wechsel das Kühlsystem nicht richtig entlüftet wurde und die Heizung jetz, trotz neuem Thermostat, nicht funktioniert. Zweitens kann hier der Wärmetauscher defekt sein. Hierbei hören Sie evtl. ein Blubberndes Geräusch im Innenraum oder nehmen einen süßlichen Geruch wahr. Dies muss aber nicht immer der Fall sein. Und drittens könnte der Fehler auch am Heizungsregler selbst liegen.
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung: Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

beim Mini ihrer Baugruppe ist der Wärmetauscher meist das Problem. Erfahrungsgemäß verstopft dieser recht leicht und muss getauscht werden. Das Bedienelement kann ganz leicht über das Auslesen des Fehlerspeichers überprüft werden, da dies rein elektronisch funktioniert und einen Fehlercode hinterlegen muss. Andernfalls wird der Fehler im Wärmetauscher liegen, wie mein Kollege bereits aufgeführt hat. Dennoch würde ich vorab den Fehlerspeicher auslesen lassen, um keine böse Überraschung zu erleben und nachher nicht das falsche Bauteil zu erneuern
Tool4U, Kfz-Mechaniker hat geantwortet vor 6 Jahren.
@ Onkelbenz: vielen Dank für den Nachtrag den Fehlerspeicher auslesen zu lassen. Diese Kontrolle ist vor einer Reparatur natürlich Empfehlenswert!
Tool4U, Kfz-Mechaniker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Klaus,
sollte ich Ihnen mit meiner Antwort geholfen haben würde ich mich darüber freuen wenn Sie die Antwort Akzeptieren und evtl. auch eine Bewertung abgeben. Nur so wird das von Ihnen bereits gezahlte Honorar auch an die Experten weiter gegeben. Bitte beachten Sie auch das nach ablauf der Zeit die Frage von JustAnswer automatisch geschlossen wird.
Mit freundl. Grüßen

Tool4U

Ähnliche Fragen in der Kategorie BMW