So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BMW-Techniker.
BMW-Techniker
BMW-Techniker, BMW Diagnose Kommunikationstech.
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 24
Erfahrung:  Über 20 Jahre Erfahrung bei BMW
45426527
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
BMW-Techniker ist jetzt online.

Ich habe einen E 39, in dessen Originalstecker des Videomoduls

Kundenfrage

Ich habe einen E 39, in dessen Originalstecker des Videomoduls ich einen Chinch-Adapter zum Anschluß eines Digitalreseivers in die Buchsen 4,5,6 und 15 des weißen Steckers eingepinnt habe. Im Vergleich zum Analogempfang ist der Digitalempfang nun super. Allerdings habe ich festgestellt, dass der Reseiver stets, also auch bei abgeschalteter Zündung, unter Spannung steht und die Batterie somit bei längeren Standzeiten des Fahrzeugs leer saugen wird. Angeschlossen habe ich den Reseiver an den Stiften 1 (+) und 10 (-) des blauen Steckers, was wohl falsch ist.
Frage: Wo kann ich die Stromversorgung für den Reseiver anschließen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

am einfachsten können Sie die Belegung auf geschaltetes Plus vom Zündschloss legen.

Dauerplus benötigen Sie allerdings, um die Speicherfunktion aufrecht zu erhalten.

Deshalb sollten Si ein weiteres Kabel legen.

Die Belgung dafür sollten Sie auf dem Reseiver finden.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Celcia T18,
sorry, aber Ihre Antwort hilft mir nicht weiter. Sagen Sie mir doch bitte, an welcher Klemme oder Stelle ich im Kofferraum ein geschaltetes Plus vom Zündschloss finden kann. Die Speicherfunktion wird nicht benötigt.
Gruß D.L.
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Haben Sie eine Steckdose oder einen 12V Anschluss im Kofferraum können Sie das geschaltete Plus von dort nehmen.

Wenn Sie dies nicht im Kofferraum haben können es von der Antennenleitung nehmen, das wäre der kürzeste Weg.

Ansonsten bekommen sie es:

- am Zündschloss
- am Radio
Experte:  BMW-Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo
Die einfachste Lösung für ein geschaltetes Plus ist dieses am Radio abzunehmen. Der Empfänger befindet sich bei der Limo vor der linken Rückleuchte neben dem Videomodul, beim Touring unter der Kunststoffabdeckung links neben der Reserverradmulde. Es handelt sich um ein violett/weises Kabel am Kompaktstecker des Radioempfängers.
BMW-Techniker, BMW Diagnose Kommunikationstech.
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 24
Erfahrung: Über 20 Jahre Erfahrung bei BMW
BMW-Techniker und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Celica T18,
ja, das war der richtige Tipp! Das violett/weiße Kabel wird über das Zündschloss gespeist und führt nur 12V+, wenn das Zündschloss betätigt wird. Das ist die einfachste und beste Lösung und genau die wollte ich wissen! Danke für den Hinweis und
Gruß aus Köln
D. L.