So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 2355
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Hallo, Habe ein problem mit einen BMW e46 316i N42 Motor Baujahr

Kundenfrage

Hallo,
Habe ein problem mit einen BMW e46 316i N42 Motor Baujahr 2003 , habe den Motor gewechselt und seitdem habe ich Zünaussetzer mit Zylinderabschaltung( BMW Tester ) mal am 2. Zylinder und mal an den anderen Zylinder , hab schon alles probiert Zündspulen Zendkerzen Düsen Ansaugdichtungen usw.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

haben sie einen gebrauchten oder neuen Motor eingebaut.

Die Zündaussetzererkennung kommt nicht nur bei Problemen im Bereich Zündanlage unf Einspritzsystem zu tragen. Die Erkennung läuft meißt über das erkennen einer ungleichförmigen Kurbelwellendrehzahl-

Deshalb können hier auch ganz andere Ursachen zum Problem führen.

-klemmende Ventile,Unregelmäßigkeiten ind der Ventilsteuerung.

-Probleme im Kolbenringbereich(klemmen,verkokt)

.zu hoher Öldruck

-lose Befestigungen im Bereich Riemenscheibe,Schwungmasse,Drehmomentwandler(wenn Automatik)

Bitte prüfen sie diese Punkte eventuell ab.

 

 

Viele Grüße Ihr Kfz-Meister

Gern leiste ich hier Hilfestellung. Für eine Anerkennung durch Akzeptierung bedanke XXXXX XXXXX im Voraus .Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung