So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 2355
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Moin Brauch f r meinen bmw 318ti Turbo BJ9/94 M42 Motor eine

Kundenfrage

Moin
Brauch für meinen bmw 318ti Turbo BJ9/94 M42 Motor eine dickere Zylinderkopfdichtung um die verdichtung runter zu nehmen vielleicht kann mir ja einer weiter Helfen wo man so was her kriegt
ich bin sehr dankbar für antworten
Mfg Sasch Herbst
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

bitte mal bei Kolb-Motorsport nachfragen ,die sind recht kompetent in Sachen BMW-Motoroptimierung. http://www.kolb-motorsport.de/

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die haben auch nichts und können auch nichts besorgen bin für jeden tipp dankbar
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

habe da noch ein Idee. Melde mich später noch mal.

Wurde der Zylinderkopf so weit geplant ,das es Probleme mit der Verdichtung gibt ?

Das Problem wird natürlich sein ,das die meisten Dichtungen aus dem Rennsportbereich eher dünner und aus einem besseren Material sind. Je dicker die Dichtung desto eher die Gefahr eines Dichtungsschadens.

Viele Grüße



Verändert von cobrajag am 22.07.2010 um 08:13 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
nein würde er nicht nur ein mal das minimum wurde geplant der turbo ist das problem bei einer serien verdichtung von 10zu1 plus 1 bar lade druck macht kein motor lange mit.
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

wie stark ist die Seriendichtung ,und was ist ihr Verdichtungsziel ?

 

Habe noch folgenden Hinweis: Die Orginaldichtung müsste eine Stärke von 1,74 mm haben, die vom Hersteller Corteco hat 2,05 und von Ajusa 1,8 mm.

Mehr als 2 mm bringt aber ein erhöhtes Ausfallrisiko der Dichtung mit sich.

Viele Grüße

 

 



Verändert von cobrajag am 22.07.2010 um 09:43 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
die Serien Dichtung ist 1,74mm
Ja ist richtig mit der Dichtung von Corteco die ist aber vom normalen 318i der eine verdichtung von8,8zu1 und nach jetzigen information passen die bohrungen nicht hat wieviel die verdichtung runter soll kann ich nicht genau sagen das ausfall risiko nehme ich in kauf dauert ja nicht so lange kopf rauf und runter habe sogar noch einen 2 kopf liegen denn investiere ich halt mal 3 std im vierteljahr Danke Schön
Experte:  BMW-Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es gibt eine Original Kopfdichtung von BMW mit 2,04 mm. Teilenummer ist 11121721550.
Preis liegt so bei € 90.
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

leider kann ich ihnen keine positive Auskunft zu diesem Thema erteilen.

Alle Motorsportrelevanten Anbieter liefern nur dünnere Dichtungen (was auch verständlich ist ,da eine Verdichtungserhöhung im Vordergrung steht).

Alles andere wäre dann wohl eine Sonderanfertigung.

Als Option wäre noch eine Optiemierung des Brennraumes ,das hätte auch ein herabsetzen der Verdichtung zur Folge.

Viele Grüße Ihr Kfz-Meister

Gern leiste ich hier Hilfestellung. Für eine Anerkennung bedanke XXXXX XXXXX im Voraus .Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung

Ähnliche Fragen in der Kategorie BMW