So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  Ausbildung als Kfz-Mechaniker, 2-Rad Mechanikermeister
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Meine BMW R 1100 R Bj 1998 gibt im Leerlauf und bei schiebendem

Kundenfrage

Meine BMW R 1100 R Bj 1998 gibt im Leerlauf und bei schiebendem Motor deutliche Klappergeräusche von sich. Km-Stand 20 000 km.
Woran liegt das, muss ich in die Werkstatt ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag :)

metallisches Klappern kommt meist von den Ventilen bzw. Ventilspielausgleichern, auch die Kurbelwellenlager oder Pleuellager sind möglich, was übrigens dafür spricht, dass das Klappern im Schiebebetrieb auftritt.

Sie sollten daher schnellstmöglichst eine Werkstatt aufsuchen, um Folgeschäden zu vermeiden.
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Moin,

die R Reihe mit dem 4V-Boxer macht manchmal ein paar Geräusche.
Motorlager und Ventile würde ich aus der Ferne ausschließen, da BMW immer Probleme mit Kupplung/Getriebe hatte bei dem Modell.

Frage, ändert sich das Geräusch, wenn die Kupplung gezogen wird?