So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Nockenwelle BMW E23 728i Fg.Nr. WBAFE4104B7321290, BJ 81 Ich

Kundenfrage

Nockenwelle BMW E23 728i Fg.Nr. WBAFE4104B7321290, BJ 81

Ich habe eine eingelaufenen Nockenwelle bei meinem "Erbstück" zu ersetzen. Eingeschlagen ist die Nr.(NNN) NNN-NNNN1
Von einem 735er Kopf habe ich eine passable NW mit der eingeschlagenen Nr.(NNN) NNN-NNNN
Kann ich diese NW als Ersatz in den 728i einbauen? Wenn ja, habe ich da an Einstellwerten irgendwo etwas zu verändern?
Danke vorab!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,

dass die Nummern des Web ETK bei einem 81er Baujahr nicht passen, liegt daran, dass die Nummern über die Jahre immer wieder ersetzt wurden und nicht in die Software übernommen wurden, als man mitte der 90er Jahre von den Mikrofilmen auf Software umgestiegen ist. (Ich restauriere privat Audi Oldtimer und kenne das Problem)

Eine Möglichkeit , hier exakte Daten zu bekommen, sind alte Unterlagen (Mikrofilme) aus der Zeit... Sie können die Wellen auch zum Motorenbauer bringen und vermessen lassen , um absolut sicher zu gehen, dies wird kostengünstiger und schneller sein, als alte Unterlagen zu suchen.

Es ist aber davon auszugehen, dass die Wellen unterschiedliche Spreizungen haben - ob diese mit einer veränderten Zündeinstellung kompensiert werden können, kann nur durch Versuch klargestellt werden.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Peter Hoffmeister,

danke zunächst für die super schnelle Reaktion. Der Tipp mit den Microfilmen ist gut.

Ein klein wenig Hoffnung hatte ich allerdings, dass sich gleich jemand meldet, der sofort eine Information zu den "alten" eingeschlagenen Nummern hatte.

Insofern bin ich mit Ihrer sehr schnellen Reaktion sehr zufrieden, allerdings möchte ich noch versuchen, ob jemand sofort Wissen zu den "alten" Nummern weitergeben kann.

Ich bin zum ersten Mal auf dieser Seite und sammle erst Erfahrung im Umgang damit.

Wenn ich also jetzt "nicht zufrieden" anklicke, will ich damit lediglich ausdrücken, dass ich noch weitere Experten kontaktieren möchte, in der Hoffnung, dass jemand die alten Nummern kennt. Ich hoffe nicht, dass das zu einer Negativbewertung führen wird.

Daher werde ichzunächst mal nur auf Antwort an den Experten gehen, damit ich da keinen Schaden in Ihrer Bewertung leichtfertig produziere. Vielleicht können Sie kurz antworten.

 

 

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

keine Ursache. Eventuell hat ja einer der Kollegen eine genaue Info - wie gesagt, ich schraube selber an Oldies, ich kenne das Problem .

Von daher kollegiale Grüße ;)
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Antwort kam sehr schnell und ist auch sachlich richtig, ich suchte aber eine konkreten Bezug zu einer ET-Nummer. Dieser Bezug konnte nicht hergestellt werden..
Antwort kam sehr schnell und ist auch sachlich richtig, ich suchte aber eine konkreten Bezug zu einer ET-Nummer. Dieser Bezug konnte nicht hergestellt werden.

Ähnliche Fragen in der Kategorie BMW