So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 2355
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
cobrajag ist jetzt online.

hallo!fahre ein bmw 530d okt.2001 automatik,fahrzeug hat keine

Kundenfrage

hallo!fahre ein bmw 530d okt.2001 automatik,fahrzeug hat keine leistung,im checkkontroll wird getriebenotlauf angezeigt,keinerlei vorzeichen,fahrzeug lief vorher top,schalthebel lässt sich in jede position gut schalten.welche ursachen kann das haben?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: BMW
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

die Ursachen können recht vielfältig sein. Unregelmäßigkeiten im Hydraulikbereich(Automatikölstand,Qualität,Temperatur),Mechanische Probleme innerhalb des Getriebes,Probleme in der Elektrischen Steuerung des Getriebes sowie Eingangssignale externer Systeme.

Eine Fehlerdiagnose über eine Fehlerauslese des Steuergerätes ist hierbei unumgänglich und unverzüglich durchzuführen(bitte auch Steuergerät auslesen lassen

wenn Notlauf spontan beendet wird),um Folgeschäden zu vermeiden.

Wenn sie einen entsprechenden Fehlercode vorliegen haben ,können sie hier gern dazu entsprechende Einkünfte einholen.

Viele Grüße

 



Verändert von cobrajag am 10.05.2010 um 05:58 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
danke für ihre antwort,gibt es aber nicht doch genauere erkenntnisse,was die häufigste ursache bei diesen bmw in diesem bereich ist,denn jedes fahrzeug hat doch so seine macken.gibt es auch mobile fehlerausleser,da fahrzeug zuhause in der garage steht !
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

zwei häufige Probleme stellen der Ölstand und die elektrische Steuereinheit dar.

Ein noch recht spezifisches Problem dei diesen Typen wäre z.b. Fehler in der Drehzahlerkennung durch vorstehende Schrauben am Wandler (dazu muß aber widerum ein entsprechender Fehlercode vorliegen.

Um Vermutungen anzustellen ist das System doch zu komplex.

Natürlich können sie den Fehler auch in der Garage auslesen lassen.

Der ADAC ist dazu in der Lage und hat das entsprechende Gerät dabei.

Wenn der ADAC nicht in Frage kommt ,sollten sie in ihrer Gegend mit ansässigen Fachbetrieben sprechen,heute hat fast jeder Betrieb entsprechend mobile Diagnosegeräte die dazu in der Lage sind.,und das muß nicht unbedingt hohe Kosten verursachen.

Viele Grüße