So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Diplom
Kategorie: Beziehung
Zufriedene Kunden: 34
Erfahrung:  universitärer Abschluss in
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Beziehung hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

Ich habe mal eine Frage gibt es die echte liebe überhaupt?

Kundenfrage

Ich habe mal eine Frage gibt es die echte liebe überhaupt?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Beziehung
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,
das ist eine fast philosophische Frage. Ich kann Ihnen nur aus meiner Erfahrung - persoenlich und professionell - antworten. Und da habe ich gelernt, dass das "Gefuehl" der Liebe relativ vergaenglich ist. Man verliebt sich, die Hormone spielen ein paar Monate lang komplett verrueckt, dann beruhigen sie sich wieder und auch das Verliebtsein fuehlt sich damit weniger stark und erfuellend an. Das ist normal und zu erwarten. Aber das bedeutet nicht, dass dieses Verliebtsein nicht "echt" ist.
Danach ist Liebe eher eine Entscheidung als ein Gefuehl: Ich waehle, dass ich liebevolle Gedanken und eine liebevolle Einstellung gegenueber einem bestimmten Menschen habe, und darum habe ich auch liebevolle Gefuehle. Aber manchmal bin ich auch auf diesen Menschen wuetend und habe wenig liebevolle Gefuehle. In diesen Situation ist Liebe dann ganz besonders eine Entscheidung: Ich liebe dich auch wenn ich dich gerade nicht mag oder dein Verhalten nicht ausstehen kann. Und in der Regel kommen durch so eine Einstellung auch die Gefuehle zurueck.
Ich weiss nicht genau, ob diese Antwort dem entspricht, was Sie sich hier erhofft hatten. Darum fragen Sie gerne weiter nach.