So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Diplom
Kategorie: Beziehung
Zufriedene Kunden: 1254
Erfahrung:  universitärer Abschluss in
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Beziehung hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

kan eine iebe auf dauer bestehen,wen unterschidliche intressen

Kundenfrage

kan eine iebe auf dauer bestehen,wen unterschidliche intressen bestehen.soll man den kindern zu liebe zusamen bleiben.bei einer scheidung würden wier unser haus verlieren.Wir müsten bei 0 anfangen.Habe meine Frau mal sehr geliebt,ihr zu liebe in die schweiz gezogen,neuer jop angenomen.seit einiger zeit nur noch streiten.liebe meine kinder sehr.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Beziehung
Experte:  diplompsychologe hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre ehrliche Frage.

Wie Ihnen geht es sehr vielen Paaren, die sich ein Mal geliebt haben und wo es ungeheuer schwer fällt sich zu trennen (sich scheiden zu lassen) und vor allem wenn Kinder da sind. Jedoch gibt es immer noch Möglichkeiten diesen Umstand zu verhindern und jemanden den man ein Mal geliebt hat, wer sagt einem da, dass man diese Liebe nicht wieder finden kann. Hier ist es natürlich nicht ehrlich sich Selbst gegenüber, wenn man meint die fehlende Liebe zur Ehefrau damit begründen zu wollen, man liebt ja seine Kinder sehr (was ich damit nicht in Frage stellen möchte) und die Beziehung, die so im Moment nicht mehr funktioniert "künstlich" am Leben erhält. Es kommt natürlich darauf an, in welchem Alter Ihre Kinder sind und glauben Sie mir, Kinder bekommen, ausser im Säuglingsalter fast alles mit, was Spannungen zwischen den Eltern angeht, auch wenn Sie es wahrnehmen, jedoch nicht ganz verstehen. Sie sollten sich die Frage stellen, wollen Sie etwas tun oder zum Schein eine soagr auf lange Sicht Ihren Kindern schadende Beziehung weiter führen.

Sie haben mehrere Möglichkeiten, warum versuchen Sie es nicht mit einer Paartherapie (so Ihre Ehefrau dazu bereit ist) um herauszufinden ob und wie Ihre Beziehung noch eine Chance hat, daran gemeinsam zu arbeiten z.B. das kräftezehrende Streitpotenzial zu minimieren und endlich ein Mal wieder mit Hilfe konstruktiv an Lösungen zu arbeiten. Sie können des Weiteren eine Famileintherapie (möglichst systemische Familientherapie) machen, denn auch Ihre Kinder geht das was an und oft leiden Kinder für sich alleine und Eltern (Eheleute) sind zu viel mit sich selber beschäftigt um das zu bemerken. Diese therapeutische Intervention hat dann das Ziel, das Sie gemeinsam (etwas natürlich auch abhängig vom Lebensalter der Kinder) gemeinsam nach einer Lösung zu suchen und dabei die Kinder aktiv mit einzubeziehen, dann können Sie häufig eine Lösung des Problems besser mit tragen.

Ich denke allgemein können Beziehungen auf dauer auch bestehen, wenn zumindest ein Teil unterschiedlicher Interessen vorhanden sind z.B. im Freizeitbereich und eine Verteilung nach bestimmten Rollen in unserer heutigen Zeit auch nicht mehr bestand hat, nach dem nur der Mann im Beruf nach Erfolg streben darf. Das heisst, der Mann z.B. auch die Rolle einnehmen kann und sich mehr um die Erzeihung der Kinder kümmert und seine beruflichen Interessen eher dem Familienleben unterordnet. Wichtig ist nur, das wenn es so ist klar sein muss und bestimmte Aufgabenbereiche abgegrenzt sind, sonst kommt es unweigerlich zu Konflikten durch eine sogenannte Rollenkonfusion.

Ich hoffe, meine kurzen Ausführungen konnten Ihnen weiter helfen und ich wünsche Ihnen für Ihren weiteren Weg alles Gute.

Mit freundlichem Gruß

 

Die Ausführungen und Meinungen des Antwortgebers ersetzen weder eine fachlich ausreichende psychologische Diagnostik oder Therapie, sondern beinhalten nur punktuell Hilfestellungen, Vorschläge und Lösungsansätze bei unterschiedlichen Problemen sowie Konflikten.

 

Ich möchte Sie bitten, so Ihnen die Antwort meinerseits, entsprechend Ihrer Vorstellungen zugesagt hat, nicht zu vergessen das fällige Honorar (durch Klick auf den Button "Akzeptieren") anzuweisen. Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Beziehung