So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rolandeven.
rolandeven
rolandeven, Arzt
Kategorie: Bariatrie & Übergewicht
Zufriedene Kunden: 102
Erfahrung:  Facharzt für Nuklearmedizin seit 1991. Schwerpunkte: Schilddrüsendiagnostik, Endokrinologie, Labormedizin, Autoimmunerkrankungen
53639202
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Bariatrie & Übergewicht hier ein
rolandeven ist jetzt online.

Hallo liebes rzte Team, ich habe heute die Diagnose Morbus

Kundenfrage

Hallo liebes Ärzte Team, ich habe heute die Diagnose "Morbus Basedow" bekommen. Habe aber trotzdem übergewicht (1,65m und 84 kg) Ich betreibe seit 5 Jahren Kampfsport midestens 3-4 mal die Woche, durchschnittlich. Auch habe ich seit zwei jahren einen Hund, daher gehe ich auch mit ihm jeden Tag durchschnittlich 1-2 Stunden spazieren. Ich ernähre mich, meiner Meinung nach Gesund, natürlich kann man immer was optimieren aber grundsätzlich iat es gesund. Seit ich nun Kampfsport betreibe (also 5 Jahre) habe ich 10 kg zugenommen. Seid kurzem Jogge ich auch noch 2x die Woche. Natürlich sind auch Muskeln dazu gekommen, aber eben nicht nur... Und nun auch noch die Diagnose einer SchilddrüsenÜBERFUNKTION. Na super... jetzt hab ich schon so was und nicht mal "das praktische" abbekommen ;) Ich habe durch die Diagnose ja noch einige Arztbesuche vor mir und werde auch mit meiner Ärztin das "Abnehmproblem" besprechen. Allerdings währe ich dankbar für Anregungen. Mir kommt es halt irgendwie komisch vor das bei "so viel" Sport nun wirklich nix passiert. Vielen Dank XXXXX XXXXX MFG Sandra<br /><br />PS: Ich hatte ein großes Blutbild machen lassen, die Werte habe ich also zur Hand.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Bariatrie & Übergewicht
Experte:  rolandeven hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Herr Dr. med. Roland Even,

 

danke für Ihre schnelle Antwort.

Ich war vielleicht etwas vorschnell. Vielleicht hätte ich schreiben sollen:

"Verdacht" auf Morbus Basidow (und Endokrine Orbitopathie).

Hab es heute erst erfahren, durch das Blutbild. Werde morgen zum Augenarzt gehen und am Montag zum Facharzt für Nuklearmedizin.

Daher habe ich natürlich momentan noch keine Befunde zur


- Schilddrüsen-Sonographie ( Ultraschall )

- Schilddrüsen-Szintigraphie

 

Was ich aber schon habe sind einige Werte aus dem Blutbild:

fT4: 24.2

TSH: 11.9

TPO-AK: 441

 

Thyreoglobulin-AK: 30



 

Ausserdem wichtig: hat man Ihnen Medikamente verschrieben ?

( Name und Dosis und Dauer der bisherigen Einnahme )

Meine Hausärztin hat mir vorerst Thiamazol 10mg (pro Tag) verschrieben.

Mehr werde ich dann am Montag erfahren.

 

 

Sind sonstige Vorerkrankungen, z.B. Stoffwechselerkrankungen wie z.B. Diabetes bei Ihnen oder in Ihrer Familie bekannt ?

Nein, nicht bekannt.

 

Sind Schilddrüsenerkrankungen in Ihrer Familie bekannt ?

Nein, nicht bekannt.

 

Wenn Sie mir die oben genannten Informationen zukommen lassen, kann ich Ihnen sicherlich weiterhelfen.

 

Ich werde Ihnen gerne die weiteren Befunde weiterleiten.

Denn mich wundert es schon ein wenig dass sich mein Gewicht eher erhöht, trotz der "vielen" Bewegung. Wenn ich halt noch mehr Sport machen muss, nun gut dann ist es eben so... Macht mir ja Spaß. Aber dann weiß ich wenigstens dass es so ist. Und eine andere Erklärung nur "nett" gewesen wäre.

 

Mit herzlichem Gruß !

Dr. med. Roland Even

 

mit freundlichen Grüßen,

 

Sandra

Experte:  rolandeven hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Bariatrie & Übergewicht