So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Automobilelektronik
Zufriedene Kunden: 13881
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobilelektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, wenn ich bei dem Batterietausch andersherum die Pole

Beantwortete Frage:

Hallo,wenn ich bei dem Batterietausch andersherum die Pole Deschraube und wieder zusammenschraube. Beim einbauen hab ich Erst - dann + bis auf einmal kurz Zucken vom - ist nichts passiert war das jetzt mega schlimm ? Und wenn ich das mache ist das für Mich gefährlich wegen Stromschlag ? hab ich erstes mal gemacht wollte A: nichts falsch machen und B: wenn ich die Schrauben usw Anfasse was passiert mir den eigentlich ? Hab kein Schlag bekommen aber Trotzdem sicher ist sicher.Batterie GEL 10AH 12v
Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Automobilelektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Monaten.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Der Grund für die Reihenfolge des Anklemmens eines Batterie ist ein sicherheitstechnischer. Der Plus-Pol einer Batterie soll zuerst angeklemmt werden, weil die Karosserie grundsätzlich mit dem Minuspol der Batterie verbunden ist sobald Sie diesen einmal angeklemmt haben.

Würde Ihnen der Pluspol aus der Hand fallen und die Karosserie berühren, nachdem Sie den Minuspol schon angeklemmt haben, gäbe es einen Kurzschluss. Wenn Sie es richtig herum machen, also der Pluspol zuerst, und Ihnen fällt dann versehentlich der Minuspol der Klemme herunter, passiert hingegen gar nichts.

Es muss auch gar nicht sein dass Ihnen die Klemme gleich komplett aus der Hand fällt, sondern Sie könnten die Karosserie auch nur versehentlich berühren, oder das Kabel könnte eine beschädigte Isolierung haben.

Das es beim Anschließen der Klemme kurz funkt ist normal. Das kann auch passieren wenn Sie die Klemmen in der richtigen Reihenfolge anschließen. Es ist also nicht schlimm wenn Sie die Klemmen in einer anderen Reihenfolge anschließen, sondern nur gefährlicher.

Einen Schlag bekommen Sie nicht wenn Sie eine Schraube berühren. Wenn es allerdings zu einem Kurzschluss der Batterie kommt, weil Ihnen die zweite Klemme auf die Karosserie fällt, dann entsteht ein sehr heißer Lichtbogen der natürlich Verbrennungen verursachen kann wenn Sie mit ihm in Kontakt kommen. Wenn der Kurzschluss dauerhaft bestehen bleibt, kann die Batterie auch schnell überlastet werden.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach die Textbox unterhalb meiner Antwort.

Wenn keine Rückfrage mehr dazu bestehen sollte würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen, damit meine Beratung honoriert wird. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
ok aber ohne lichtbogen wenn ich die Pole anfasse passiert 0 ?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Monaten.

So lange Sie die Pole nur mit den Fingern der beiden Hände berühren passiert Ihnen nichts.

Das liegt an dem Widerstand Ihres Körpers. Ein kompletter Arm hat einen Körperwiderstand von etwa 1000 Ohm, zwei Arme zusammen haben also etwa 2000 Ohm.

Wenn Sie die beiden Pole einer Batterie anfassen liegen also 12 Volt an einem Widerstand von 2000 Ohm. Das ergibt rechnerisch einen Stromfluss von nur 6 mA. Gefährlich wird Strom für den Körper aber erst ab etwa 10-20 mA. Ab 27 mA kann beispielsweise ein Herzkammerflimmern eintreten.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
also auf gut deutsch kann mir nichts passiert sein? Muss dazusagen hatte Stoffhandschuhe an weil ich etwas angst hatte.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Monaten.

Nein.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Mehr wollte ich nicht wissen vielen vielen Dank.
Können Sie mir nur schnell sagen ob Gel besser ist als Säure ? gerade was Gesundheit angeht.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Monaten.

Das hat keinen Einfluss auf den Strom oder die Spannung der Batterie. 12 Volt sind 12 Volt, ob in der Batterie nun ein Gel ist oder Batteriesäure ändert daran nichts.

Es spielt nur eine Rolle wenn die Batterie beispielsweise beim Transport von einem Gabelstapler beschädigt wird und der Inhalt auslaufen würde. Batteriesäure läuft natürlich viel schneller aus und verteilt sich leichter als ein Gel mit fester Konsistenz.

Tronic und weitere Experten für Automobilelektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
ok alles klar vielen dank wünsch ihnen was.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Monaten.

Vielen Dank. Dann wünsche ich Ihnen noch ein schönes Wochenende und vielleicht bis zum nächsten mal auf Justanswer.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Mist wollte eigentlich noch wissen beim Bike anmache hat es kurz gequalmt aus dem Motorraum glaube das war altes 2 jahres altes Öll und die Wartungsfreie Batterie Qualmt auch nicht nehme ich an`? Sie war nur Handwarm nicht geglüht als ich vor dem Tausch überbrückt hatte.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Hab ihnen 5 Sterne gegeben Sie müssen nicht Groß drauf eingehen nur Ganz kurz würde mich sehr freuen.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Monaten.

Diese Frage verstehe ich leider nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Bevor ich getauscht hatte die Batterie hab ich die Alte noch probiert es ging zwar an beim Überbrücken aber hat nicht lange gehalten daher Batterie tausch, Beim überbrücken merkte ich die Batterie wurde warm aber nicht sehr heiß. der Motor stand 2 Jahre es qualmte beim Anspringen und wollte wissen ob es auch die Batterie gewesen sein kann. Stank aber nach alt öll. die batterie war säurefrei und hat kein Abfluss und wartungsfrei daher eigentlich ausgeschlossen fast ? wie gesagt batterie war schon warm aber nicht übertrieben Heiß war eine Lithium
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Monaten.

Nein, eine Batterie qualmt nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
ok das wars schönes wochenende noch sry für die nachfrage.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Monaten.

Keine Ursache, gern geschehen.