So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Automobilelektronik
Zufriedene Kunden: 14033
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobilelektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe bei meinem Mercedes die Batterie erneuert. Jetzt will

Kundenfrage

Ich habe bei meinem Mercedes die Batterie erneuert. Jetzt will das Radio "Becker Europa Typ BE 0749 Geräte Nr. W4173361" eine dreistellige Codeingabe haben. Ich kann diese nicht wiederfinden. Die örtliche DB-Vertretung war auch wenig hilfreich. Sie hat angeboten, dass Radio einzuschicken oder ich soll mir doch besser gleich ein neues kaufen.
Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
Gruß vom Bodensee
K.-H. Wittke
mail:[email protected]
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobilelektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, dass Sie Justanswer benutzen.

Seltsam. Wenn das Radio ab Werk eingebaut wurde dann sollte Mercedes den Code auf jeden Fall haben.

Sind Sie sicher, dass der Code dreistellig sein soll? Normalerweise gibt es bei Becker 4stellige, 6stellige und 8stellige Codes.

Versuchen Sie es einmal mit der Eingabe von 6654 und geben Sie mir in der Textbox unterhalb Bescheid ob er akzeptiert wird. Wenn es wirklich ein dreistelliger Code sein soll, kann Ihnen leider nur die Firma Becker selbst weiterhelfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

es handelt sich um einen dreistelligen Code, der nirgenwo bei DB hinterlegt ist.

Da die Rücksetzung des Codes bei Becker ca 100,00 Euro betragen soll, werde ich mir lieber gleich ein neues Radio ohne Codierung kaufen.

Gruß K.-H. W

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
In Ordnung. Sie können sich Ihre Anzahlung in Ihren Kontoeinstellungen zurück erstatten lassen.