So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3703
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Habe einen Suzuki Vitara, ET, 2l Hdi mit 64 kW, Bj 2003. Das

Kundenfrage

habe einen Suzuki Vitara, ET, 2l Hdi mit 64 kW, Bj 2003. Das Fahrzeug hat den Fehlercode P0228. Fahrzeug ist auch im Notaufnahme maximale Rpm 2500. Gaspedalsteller ist erneuert worden, masseverbindungen wurden gereinigt kontrolliert. Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Der Feherlcode beschreibt einen Kohärenzfehler zwischen Drosselklappe ( Stellerklappe beim Diesel) und dem Gaspedal.

Das bedeutet, dass einer der beiden Werte nicht mit dem anderen überein stimmt.

Da Sie das Gaspedal schon erneuert haben, sollte der Stecker an der Drosselklappe sichtgeprüft und wenn keine Korossion und kein öleintritt erkennbar sind die Drosselklappe erneuert werden.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Guten Morgen,
danke für ihre Antwort. Der Motor hat keine Drosselklappe er hat nur eine Stellklappe über unterdruck.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Monaten.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ok. Leider habe ich diesen Motor dann nicht in meinen Unterlagen (nur den mit der elektronischen Klappe). Ich gebe Ihre Anfrage daher wieder frei, eventuell hat einer meiner Kollegen die passenden Unterlagen.