So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3568
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Ich fahre einen Nissan Pathfinder R51 Automatik mit 231PS.

Kundenfrage

Ich fahre einen Nissan Pathfinder R51 Automatik mit 231PS. Nach einem Getriebeöl wechsel ruckelt der wenn er warm ist wenn man ihn im Standgas rollen lässt. Das Getriebeöl ist danach nochmals gewechselt worden ohne Erfolg und der Fehlerspeicher zeigt auch nichts an. Wenn man den von Automatrik auf 4WD stellt tut er das nicht. Der Wagen war mittlerweile bei zwei Werkstätten, die sich jetzt auch keinen Rat mehr wissen, vielleicht können sie mir weiterhelfen. Mit freundlichen Grüßen ***

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Automobil
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Bitte entschuldigen Sie die Wartezeit.

Was haben die Werkstätten bisher probiert bzw. für Diagnosen durchgeführt?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Einen erneuten Getriebeöl Wechsel und den Fehlerspeicher ausgelesen ohne Erfolg
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ok da im Fehelrspeicher nichts abgelegt ist muss es sich um ein Mechanisches Problem handeln.

Manchmal löst neues Öl Ablagerungen in Bauteilen ab. Dieses Getriebe wird über Magnetventile gesteuert welche den Öldruck kontrolliert in den Schaltschieberkasten des Getriebes leiten. Durch diesen Druck werden im inneren des Kastens Federgelagerte Kugeln bewegt. Hierdurch wird der Ölstrom so umgeleitet das im Getriebe die Gänge geschalten werden.

Die Ventile arbeiten sich aber durch den Öldruck auf, nun kann es vorkommen, dass die Verkokung den Verschleiß der Ventile ausgleicht. Löst sich nun die Verkokung kann es passieren, dass der Querschnitt zu groß ist und das Ventil nachregeln muss, dies nehmen SIe dann als ruckeln wahr.

Der nächste Schritt wäre also die Magnetventile zu erneuern. Hilft dies nichts ist der Schaltschieberkasten ( manchmal auch Mechatronik genannt) zu ersetzen.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 29 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>