So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an R.Krüger.
R.Krüger
R.Krüger, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 375
Erfahrung:  Airbag und Klimaanlagen Sachkundenachweis div. Herstellerschulungen Hochvolt-Techniker
97209216
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
R.Krüger ist jetzt online.

habe vor einen Audi A6 3.0 Bj 2012 vor 4 Wochen

Beantwortete Frage:

habe vor einen Audi A6 3.0 Bj 2012 vor 4 Wochen gebraucht gekauft - mein Problem: von Beginn an funktioniert bei der Freisprechanlage des MMI kein Ton - in beide Richtungen, d.h. ich kann nichts hören, und man hört mich nicht!
Die Verbindung / Koppelung mit Bluetooth funkt. aber einwandfrei: das Handy wird erkannt, Daten werden übertragen, man kann auch vom MMI aus wählen - Rufaufbau funkt. auch - nur es geht eben keine Audioverbindung! Es funkt. auch die Automat. Lautstärkenabsenkung des Radios beim Anrufen!
Mittlerweile bereits Buetooth Updatde gemacht, in der Audi Werkstatt Fehlersuche ohne Ergebnis - Neustart des MMI - alles ohne Änderung / Erfolg!
Auch bereits verschiedene Handys (Iphones, Samsungs) getestet - auch kein Erfolg!
Vorbesitzer sagt, es hat funkt. mit Iphone 6 - er sagt, er hat vor verkauf ein Reset (Rücksetzten auf Werkseinstellung um seien persönl. Daten zu löschen durchgeführt!!
Wichtiger Hinweis: lt. Hinweis in einem Netzforum habe ich versucht: Am MMI und am Handy Bluetooth- Partner zu löschen - Zündung aus / ein - Fahrertüre auf - neue suchen, verbinden --> und dann hat es für 2 Telefonate mit Ton funkt.!!! - nun funkt. auch diese Variante nicht mehr!!!
Der Audi-Mechaniker hat das Problem an Audi-Online-(Ingolstadt?!) - gesendet --> da kam die nicht eindeutige Antwort "Softwarestand ist aktuell - vermutlich MMI defekt" - damit kann ich und auch nicht mein Verkäufer bzw. die Gewährleistungs-Versicherung anfangen! Kosten des MMI: € 2.300!!! und das nur auf Chance zu tauschen ist nicht sinnvoll und nicht möglich!!!
Haben Sie bitte eine Idee bzw. einen Lösungsvorschlag?!
Vielen Dank ***** *****!!!!

Ich habe ein zweites Problem beim MMI:
der SD1 -Slot erkennt keine SD-Karte mehr!
Von Beginn an teilweise ausgefallen bei Datenlesen von Musikdateien - und mittlerweile wird keine SD-Karte mehr gelesen - es kommt immer die Meldung "Medium nicht lesbar" - obwohl die Karten im SD-Slot 2 einwandfrei gelesen werden!!!
Kann es sich um einen schlechten Kontakt beim Slot handeln? -oder haben sie eine andere Idee bzw. einen Lösungsvorschlag?!

Auch dazu vielen Dank ***** ***** für eine Antwort

LG Heinz aus Ö

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Automobil
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo!
Kurzes Update nach weiteren Tests:
Ich habe die Funktion der Sprachnavigationstaste am Multifunktionslenkrad getestet, und diese funktioniert einwandfrei - d.h. über Lautsprecher erfolgt die Aufforderung z.B. Eingabe einer Tel.-Nummer oder "verpasste Anrufe" - diese habe ich über Mikrophon eingegeben --> wurde einwandfrei vom Sprachsystem erkannt - korrekte Nummern bzw. verpasste Anrufe angezeigt - nach Auswahl über Mikrophon auch hier die korrekte Nummer gewählt! --> damit im Grunde sichergestellt, dass sowohl Lautsprecher als auch Mikrophon einwandfrei funktioniert!
Aber leider weiterhin keine Audioausgabe bzw. Übertragung über Bluetooth beim Telefonieren oder Tel. als Mediaplayer!
Heute auch ein Windows-Mobiltel. getestet --> identes Problem: Kopplung funkt. problemlos über Bluetooth, aber keine Audioübertragung!Frage:
könnte es sein, dass der nicht funkt. SD1-Slot mit dem Audioproblem zusammenhängt - ev. Kurzschluss oder ähnliches bei PINs oder Auswerteeinheit - und diese stören Bluetooth-Audioübertragung?!Bitte um Ihre Unterstützung - ich/wir haben nun schon wirklich unserer Meinung nach alles getestet was uns möglich ist!Vielen Dank ***** ***** für Ihre Bemühungen und eine zeitnahe Antwort!MfG Heinz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 4 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke ***** *****ür Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Es handelt sich um ein sehr komplexes Problem welches nicht so direkt gelöst werden kann.Wenn es wirklich an dem MMI liegen soll ,würde ich eine Qualifizierte Elektronikwerkstatt suchen wie z.b http://www.repcenter.de/navi-festpreis-reparatur/audi-navi-reparaturen-festpreis/reparatur-audi-mmi/index.html

oder

http://www.kfzpix.de/mmi-reparatur.php

und das Gerät dort überprüfen lassen.

Weiterhin könnte man das Mikrofon austauschen um diese auszuschließen.Ich hoffe Sie können mit meine Ausführen etwas anfangen.

Gruß

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Guten Tag,Danke für Ihre Antwort!
Obwohl diese mich nicht wirklich weiterbringt!Den Weg zur Werkstatt habe ich ja wie berichtet bereits hinter mit!Und auch das Microfon kann nicht die Ursache sein, da ich wie ebenfalls beschrieben gestern den positiven Testvdes Micros mit der Sprachnavigationstaste durchgeführt habe - funktioniert einwandfrei - d.h. Ich kann über sparxhnavigation Nummern eingeben und wählen etc.Nur es funkt. keine Audioverbindung in beide Richtung beim Tel.Und der SD1 Slot funkt ebenfalls wie beschrieben nicht - alle SD Karten (auch Original Audi Navi- Karte) ziehen bei SD1: "Medium nicht lesbar" - aber alle SS-Karten funktionieren beim SD2 einwandfrei!Haben sie noch eine Idee (außer zur Werkstatt oder Reparaturcenter) - oder wissen sie, bei wem noch Rat zu holen wäre?!Vielen dank für ein Feedack im Voraus!Gruß
Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Das sd Karten Problem ist eindeutig ein defekt vom Lesegerät und auch wiegesagt reparabel. Mit eigene Mittel wird man dieses Gerät nicht reparieren können. Ein erneuter Reset bringt auch nix?

Ich werde die Frage wieder freigeben.

Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Das sd Karten Problem ist eindeutig ein defekt vom Lesegerät und auch wiegesagt reparabel. Mit eigene Mittel wird man dieses Gerät nicht reparieren können. Ein erneuter Reset bringt auch nix?

Haben Sie mal geprüft ob beim eingehenden Anruf das Mikrofon im mmi auch aktiviert ist?( haken gesetzt)

Ich werde die Frage wieder freigeben.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Danke für rasche Antwort!SD- Karte reparabel bei einem Reparturcenter vermutlich, oder? Bei Audi wird auf defektes Gerät und Neukauf verwiesen!Reset mehrmals durchgeführt - ohne Änderung!Kann es einen Zusammenhang zw. SD- Karten Leser defekt und Audioproblem beim Telefonieren geben?!?Danke fürs Weiterleiten!
Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Bei Audi wird das nicht repariert.

Glaube nicht an einem Zusammenhang mit den sd Slot.

Haben Sie mal ein anderes Telefon probiert?

Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Was für ein Telefon nutzen Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Danke für Hinweis!Habe Aktivierung von Microfon bei eingehenden Anruf noch nicht den Hacken kontrolliert- werde ich machen!Aber es geht ohnedies auch kein Tonauf "meiner" Seite: ich höre keinenTon wie auch mein Gesprächspartner nichts!Und auch kein Ton bei Abspielen einer Audiodatei vom Handy über Böuetooth!!! Obwohl Lied mit Titel is Zeit etc. am MMI angezeigt wird!!!??
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ja, mittlerweile 3 IPhones (5,6) 2 Samsung, 1 Windows!!! Bei allen da völlig idente!!!
Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Wobei ich mir nicht sicher bin ob das Bluetooth streaming überhaupt unterstützt wird. Dazu mal die Fahrgestellnummer angeben.

Sie könnten auf audi.de über die kompatiblen Telefone informieren.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Fahrgestellnummer:
WAUZZZ4G4CN085471
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Vorbesitzer sagt, es war zuletzt vor Rücksetzten auf Wekseinstellung ein IPhone 6 gekoppelt - ohne Probleme!
Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Ist es korrekt eingerichtet worden, da durch die werkseinstellung eventuell nicht alle Funktionen aktiviert wurden?

Kann der vorbesitzer sein Telefon wieder koppeln und nutzen?

Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Prüfe morgen die Fahrgestellnummer noch

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Danke fürs überprüfen im Voraus!Vorbesitzer ist über 300km entfernt - wäre einen Versuch wert!?Habe aber eben. It IPhone 6 probiert - ohne Erfolg!In der Audi-Werkstatt wurde 2 x ein Check aller Steuergeräte mit Diagnosegerät durchgeführt: alles i.O. Keine Fehlermeldungen !Auch Rest wurde durchgeführt!Auch Anfrage mit Beschreibung des Fehlers und Daten an Audi- Service: Rückmeldung: "Softwarestand ist aktuell - vermutlich Gerät defekt" !!?? Also eben keine klare Aussage - i h vermute, es kam bisbdatonso noch nicht vor - und es kann mir keiner sagen ob ein Defekt oder nur Einstellung, Software etc. nicht passt!?Danke ***** *****ür die Unterstützung! Bin gespannt was sie mit Fgst. Nr. rausfinden!Ev. wissen sie ja auch noch jemand, den sie auf das Problem ansprechen können!Besten Dank!
Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Es ist ja ein 4g a6!!

Bitte auf audi.de/Telefon ihr Telefon prüfen.

Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Ich suche noch nach einer Lösung

Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Nutzen Sie ein iPhone mit Firmware 3.0 mit mehr als 2700 musikdateien?

Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Prüfen Sie an ihtem Telefon ob der dual Mode aktiviert ist.und ob nur GSM ich engestellt ist. Es kommt zu Problemen bei gleichzeitigen GSM und UMTS Empfang

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo,
vielen Dank für die weiteren Auskünfte!Um ehrlich zu sein vermute ich eher nicht, dass es an meinem Iphone liegt, da ich mittlerweile in Summe bereits 6 verschiede Handy (Iphone, Samsung, Windows) mit gleichem Effekt getestet habe!Betreffend Musikdateien: ich habe lediglich die original Dateien am Iphone (max. 10 am Handy)!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
sorry, aber habe Audi.de/Telefon nicht direkt gefunden um mein Handy zu überprüfen - können sie mir bitte den genauen link zusenden- Vielen Dank!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Noch eine Frage zum Fehler am SD1 Slot:
kann das eine Firma einer Reparaturplattform auch mit Garantie reparieren, und mit welchen Kosten ist ca. zu rechnen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Macht es Sinn zu einem weiteren größeren AUDI-Werkstatt zu fahren und dort nochmals testen lassen?Danke ***** ***** für die Antworten!
Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sie können aufjedefall eine weitere Werkstatt zur Hilfe befragen. Das sd Karten Problem ist eigentlich nur beim 4f gewesen, eine Reparatur ist immer mit gewährleistung!

Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

https://www.audi.de/de/brand/de/kundenbereich/weitere-informationen/infotainment-und-kommunikation.html#

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Danke für den Hinweis - diese Update habe ich bereits aufgespielt bzw. wollte es , aber dieser Stand ist bereist installiert!Habe jetzt aber beim Hinweis auf dieser Seite gelesen:
"Das Software-Update für die Bluetooth-Schnitt­stelle oder Audi connect in Verbindung mit MMI-Radio/MMI Navigation ist nur im A1, A6, A7, Q3, TT und R8 ab dem Produktions­monat Juni 2014 (Modelljahr 2015) verfügbar" --> da mein A6 BJ 2012 ist, passt dieses Update gar nicht??!!! - ist ja bare drauf!! kann das der Fehler sein? wie komme ich zum original Softwarestand für den A6 4g ??Danke nochmals
Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Wahrscheinlich ist es so zu verstehen, dass es erst überhaupt ab modelljahr 15 mit dem update funktioniert, alle älteren geht dann nur über die audi Diagnose.

Rückgängig kann man das wohl nicht mehr machen. Ich kann da nur an audi verweisen. Haben Sie mal ein etwas älteres Android Handy versucht? Man hört sehr viel über Kopplungsprobleme mit neuen Geräten.

R.Krüger, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 375
Erfahrung: Airbag und Klimaanlagen Sachkundenachweis div. Herstellerschulungen Hochvolt-Techniker
R.Krüger und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.