So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1621
Erfahrung:  Kfz-Mechaniker Maschinenbauingenieur
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Hallo.Habe mir einen D.sandero 2 1,2 16v 2013 gebraucht

Beantwortete Frage:

Hallo.Habe mir einen D.sandero 2 1,2 16v 2013 gebraucht gekauft.Mein Problem ich komme
mit der Kupplung schlecht zurecht ständiges abwürgen des Motors.
Habe was in der b.anleitung gelesen von einer berganfahrhilfe.Bin ich zu hecktich brauche nur übung oder gibt es einen kleinen trick?
Könnt Ihr mir einige Tips geben?
Im vorraus danke ***** ***** aus Eibenstock.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Automobil
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Was für ein Fahrzeug haben Sie vorher gehabt?

Es kann schon vorkommen, dass man ein anderes Fahrzeug gewöhnen hat, und braucht nur Übung um sich umstellen zu können. die Benzinmotoren, besonderes die kleinen brauchen mehr Drehzahl um sicher anfahren zu können, aber ich weiss es in dme Fall nicht Sie anfahren..

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich hatte Dacia sandero 1,4 benzin der hatte einen grossen kupplungsspielraum so das ich fast nie ganz anhalten muste.
Bei den Neuen ist so gut wie kein spielraum also der wechsel von bremse zu gas ist so gering das der Motor mir fast immer
abwürgt.Kann ich nur anfahren wenn ich mit der Handbremse Arbeite? Habe ich vorher nie gebraucht.
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Es kann schon sein, dass Sie nichtmehr auf Handbremse verzichten können, dadie Reaktion vom Gaspedal und Spielraum der Kupplung sich immer bei verschiedenen Modellen variieren kann.

Dazu gehört noch auch, dass die 1.2 L Maschine weniger Drehmoment haben soll, damit beim Anfahren mehr Gas angefordert wird. Es kann noch sein, dass die Kupplung verschliessen ist, oder die Platte beschädigt ist, und deswegen reagiert das Pedal so rasch, und lässt Ihnen keine Zeit.

Hier würde nur ein Tausch das Problem lösen, es ein Problem ist, und Verschleis infrage kommt, ich bin aber an der Meinung , dass es soweit Normal sei muss.

Giuseppe8018 und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.