So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3593
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Hallo! Wir haben einen Porsche Cayenne und seit ein paar

Beantwortete Frage:

Hallo! Wir haben einen Porsche Cayenne und seit ein paar Tagen bekommen wir immer den Warnhinweis Achtung Reifenpanne, Reifen prüfen verbunden mit einem nervigen Piepton! Wir haben den Luftdruck überprüft, sind genau nach Bedienungsanleitung vorgegangen. Die Warnmeldung lässt sich jedoch nicht ausstellen. Eine Reifenpanne liegt definitiv nicht vor. Auch die Zurückstellung auf Werkseinstellung hat nicht geholfen. Was können wir tun?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Ich nehme an, dass Ihr Wagen über Drucksensoren im Reifen verfügt.

Da der Druck bereits von Ihnen überprüft wurde und Sie schon versucht haben die Meldung zurück zu setzen bleibt hier nur noch ein Defekt eines Drucksensors oder einer Antenne für die Drucksensoren als mögliche Ursache übrig.

Hierzu müssen Sie aber zu Porsche fahren, die Werkstatt kann auslesen ob alle Drucksensoren richtig arbeiten und wenn nicht welcher Defekt ist.

Die Sensoren befinden sich im Ventil des Reifens und müssen nach Gausch wieder angelernt werden was die Werkstatt dann auch gleich machen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Das würde auch bedeuten, dass bei einem Reifenwechsel auf 4 Winterreifen neue Sensoren da sind und keine Fehlermeldung mehr auftritt?
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Ja die Sensoren müssen beim Radwechsel aber angelernt werden, dies ist von Fahrzeug zu Fahrzeug unterschiedlich, bei manchen Fahrzeugen reicht es schon die Reifen wieder da hin zu machen wo sie schon im Vorjahr gelaufen sind, also vorn rechts usw., bei manchen Fahrezgen muss man den Reifendruck neu initialisieren so wie es in der Anleitung steht.

experteer und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.