So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2353
Erfahrung:  31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Volvo V70 2,4l 142 KW Benzin Bj. 1998, wird das

Kundenfrage

Volvo V70 2,4l 142 KW Benzin Bj. 1998 , wird das Kraftstoffpumpenrelais (die relaisspule) vom Steuergerät mit 12v angesteuert ??
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Automobil
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
schriftliche Antwort reicht, ich dachte nur das per Tel. evtl schneller geht....
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Kunde

Vielen Dank ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Das Relais wird vom Motorsteuergerät mit Masse an Kontakt 4 des Relais angesteuert.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
das kann so nicht stimmen, da die Masse (dauerminus) am kontakt 2 (klemme 31) des Relais liegt , also muss vom Steuergerät ausnahmsweise mal ein Plus an Kontakt 4 (klemme 31b) angelegt werden damit das relais anzieht. mein problem ist das ich weder mit Prüflampe noch mit Multimeter eine spannung von 12V an den Klemmen 31b und 31 feststellen kann. mit multimeter messe ich max 4 v und trotzdem zieht das relais meist an. kann es sein das hier mit 5V angesteuert wird ?
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Kunde

Sie haben recht es ist nicht ganz korrekt. Habe mir nochmal den Schaltplan zur Hand genommen.

Klemme 2 Dauermasse , Klemme 4 (31B) liefert ein Signal ans Steuergerät Pin 27 ,Klemme 1 erhält 12 Volt Sicherung F12 über das Motorsteuerrelais ,welches seine Ansteuerung vom Steuergerät Pin 41 erhält ,die Ansteuerung erfolgt hier Masse ,Dauerplus liegt hier an über Sicherung F 8 und F10

Ich hoffe das hilft weiter

Für Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Guten Tag , hab das Problem gefunden. es ist kaum zu glauben . an kontakt (4) 31b kommt vom Steuergerät ein getakteter "minus -Impuls" (mit Oszi 40Hz gemessen) . deshalb kann man an Klemme 31 und 31b auch keine 12V messen.....
das Relais (ministeuergerät) war defekt...... was machen wir jetzt mit der Gebühr für die Frage ????? mfg Frank Simon
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Kunde

Schön das sie das Problem gelöst haben.

Ihre Frage nach der Gebühr verstehe ich hierbei nicht ganz. Meine Aufgabe hierbei ist sie bei der Problemlösung zu beraten . Ich denke auch das ich ihre Frage nach der Ansteuerung des relais entsprechend beantworten konnte.

In wie weit sie meine Arbeit hier durch eine positive Bewertung ihrerseits honorieren ,liegt nicht ganz in meinem Einflussbereich.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Die Frage war doch: wie wird das Relais angesteuert ( zb mit nur 5V ??? und die Aussage " Klemme 4 (31B) liefert ein Signal ans Steuergerät Pin 27 " war ja eindeutig nicht richtig. (wir haben bei der Art der Ansteuerung beide falsch gelegen, aber ich leiste ja auch keine bezahlte Hilfestellung....) da mir ihre Antwort nicht geholfen hat, tendiere deshalb schon dazu von meiner (Nicht-) Zufriedenheitsgarantie gebrauch zu machen.....
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Kunde

Zu fragen der Rückerstattung wenden sie sich bitte an den Support ,ich bin hier nur beratend tätig.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ok . trotzdem danke.....

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil