So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3475
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Mein Lexus LS 430 Modell 2001 bis 2003 bekam eine

Kundenfrage

mein Lexus LS 430 Modell 2001 bis 2003 bekam eine Fehlerauslesung , 2 Fehler aus dem Bereich der Luftfederung sind gemeldet C 1379 und C 1380 Feler Schaltkreis Magnetventil rechts und links.
Fahrzeug fährt hart gefedert bzw. bei schnellen Geschwindigkeien unkontrollierbar
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Die Fehler besagen, das der Fehler im Bereich der Magnetventile und nicht im Bereich der Höhenstandssensoren liegt.

Zuerst sollten die beiden Magnetventile durchgeohmt werden. Diese müssen einen Widerstndswert haben welcher sich im Bereich der vorderen Magnetventile befindet.

Sind die Werte mehr als ein paar Ohm verändert so sollten die Ventile erneuert werden.

Ist hier kein Fehler messbar müssen die Leitungen zum Steuergerät ohmisch geprüft werden auf Innenwiderstand und auch auf Kurzschlüsse.

Ist das ebenfalls in Ordnung liegt das Problem im Bereich des Steuegerätes. Dieses sollte dann einmal zur Überprüfung an eine Fachfirma eingesandt werden.

Wären die Höhenstandssensoren die Fehlerursache würde der Fehlercode nicht den Schaltkreis der Ventile beschreiben sondern eher ein unplausibles Signal.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

ehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

IhrCustomer/p>

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo , nun habe ich zwei Expertenmeinungen. Lexus legt sich garnicht fest ....werden wieder eine Teiletauschorgie durchführen.Das Auto ist schon seit 1 Jahr wegen dem Luftfahrw. in Arbeit ...3 Sensoren sind neu ...vorn rechts der einzige alte.
zweite Expertenmeinung die ich hier im Net geholt hab...autoaid – Neue Informationen für DichHallo sero50,
Hallo , vielen Dank für deine Frage in der Community.
Dieser Fehlercode bedeutet: Niveuregulierung vorne rechts
Es kann sein das es am Leitungssatz liegt, ebenfalls am Steckkontakt oder am Niveausensor selbst.
Oft sind diese Sensoren mit einer Art von Koppelstangen am Federlenker angebracht und neigen dazu abzubrechen oder abzuspringen.
Vielleicht ist das auch hier …Nun hab ich zwei Meinungen und muss mir eine aussuchen ...
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Wie der Experte auf diesen Text zu dem Fehlercode kommt ist mir nicht bekannt.

Tatsache ist aber das Sie meine Prüfungen durchführen können ohne neue Teile einbauen zu müssen.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

IhrCustomer/p>