So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ChrisCastrol.
ChrisCastrol
ChrisCastrol, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 18
Erfahrung:  VW & Audi Servicetechniker, Seat Diagnosetechniker
94313754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
ChrisCastrol ist jetzt online.

Möchte bei meinem Renault Espace BJ. 2002 2.0 16V die

Kundenfrage

möchte bei meinem Renault Espace BJ. 2002 2.0 16V die Kurbelwellenriemenscheibe wechseln! Ist das dahinter liegende Zahnriemenrad freilaufend! kann man mittels Schlagschrauber ohne weiteres die Riemenscheibe entfernen. Alle Arbeiten die im voraus nötig sind wurden bereits getan. MfG
Gepostet: vor 12 Monaten.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 12 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  ChrisCastrol hat geantwortet vor 12 Monaten.

Hallo,

das Zahnriemenrad auf der Kurbelwelle sollte durch eine Nut auf der KW fixiert sein.

es gäbe aber auch die möglichkeit die KW zu fixieren bzw ab zu stecken um auf nummer sicher zu gehen. dazu durch die Verschlussschraube für Motorblock rechts neben dem Ölmeßstab einen passenden fixierbolzen (oder ähnliches) einführen und über die nut an der kurbelwelle diese fixieren.

mfg chris

Experte:  ChrisCastrol hat geantwortet vor 12 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

„Ihr Experte"

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil