So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1511
Erfahrung:  Kfz-Mechaniker Maschinenbauingenieur
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.
Automobil

Die Heckklappe meines Cayenne 3,2/2006 verriegelt nicht

Hallo,
die Heckklappe meines Cayenne 3,2/2006... Mehr anzeigen
Hallo,
die Heckklappe meines Cayenne 3,2/2006 verriegelt nicht mehr. Das bedeutet, dass auch die Innenbeleuchtung nicht mehr ausgeht und die Warnanzeige auf der Armaturentafel aufleuchtet (!) . Alle anderen Türen verriegeln.
Wer hat zu dem Fehlerbild eine Idee und kann mir helfen?
Grüße ***** *****
Bruno
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Automobil
Weniger anzeigen
Stellen Sie Ihre Eigene Automobil Frage
hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Ratsuchende, vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten. Wackelkontakt in Ihrem Fall ist unwahrscheinlich, soll aber geprüft werden! die Abdeckung muss von der Heckklappe entfernt werden damit man an den "Schloss"kommt, an den Schloss gehen dann die Kabel! Die Steckern müssten auf richtigen Sitz geprüft werden! In dem Fall ist aber ein defekt von dem Schloss eher möglicher! Der Schloss können Sie online auch besorgen Preis liegt um die 50-80 eu!( Je Nach Hersteller und Zustand) Im Anhang finden Sie einmal der Schloss wie es ca aussehen soll, und einmal wo der verbaut ist!(Nr.33) Ich hoffe ihnen mit meiner Antwort weitergeholfen zu haben. Bitte geben Sie, wenn keine weiteren Fragen mehr bestehen, eine positive Bewertung ab da durch diese auch die Bezahlung für meine Beratung erfolgt. Mit freundlichem GrußCustomer
Kundenantwort hat geantwortet vor 1 Jahr.
Verkleidung ist abgebaut Schließzylinder lässt sich mechanisch betätigen Stecker sitzen richtig - funktioniert aber trotzdem nicht ! Ist kein mechanisches Problem sondern elektrisch oder elektronisch. Die Heckklappe mit Heckfenster kann nach der Verriegelung/Schließung der anderen Türen geöffnet werden. Die Alarmanlage geht los. Gerne können Sie mich unter der Mobil Nr. 015205343211 anrufen, oder teilen Sie mir Ihre Nummer mit.
Kundenantwort hat geantwortet vor 1 Jahr.
Bin mit der Antwort nicht zufrieden. Hierfür bezahle ich keine 31€ !
Giuseppe8018, Ingenieur hat geantwortet vor 1 Jahr.
Entschuldigung für die lange Wartezeit! Zurzeit kann ich per Telefon nicht zur Verfügung stehen!Per Chat bin ich weiterhin für Sie erreichbar! Weitere Mögliche Stelleist die Durchführung der Heckklappe/Karosserie. Dort werden die Leitungen un die Karosserie von der Heckklappe durchgeführt! Die ist eine Stelle wo noch Kabelschaden vorhanden sein kann, weil die Leitungen oft bewegt werden!Es ist in Ihrem Fall mit 80% Sicherheit den Schloss mit den Elektrik! Durch verlschleiss und Wackeln kann intern ein defekt hervorgerufen werden. Diese kann nur durch tauch des Schlosses behoben werden! Sie können noch den Stecker prüfen an dem Kabel und an dem Schloss auch! Mit freundlichen GrüßenCustomer
Kundenantwort hat geantwortet vor 1 Jahr.
Für die Verriegelung der Heckklappe gibt es zwei Stellmotoren. Einen in der Klappe selbst und einen der den Verriegelungshacken unten betätigt. Beide arbeiten! Den in der Klappe kann ich per Hand verstellen. Dann müsste doch das Signal der Verriegelung kommen, tut es aber nicht. Der untere Stellmotor zieht nach verschließen der Heckklappe die Klappe fest in den Sitz. Arbeitet also auch.
Sind Sie ein Porsche Cayenne Spezialist oder nicht. Sie geben mir nur allgemeine Hinweise die vielleicht für einen Golf funktionieren. Das Thema ist schon ein bisschen komplexer. Können Sie mir weiterhelfen oder mich an einen PC Spezialisten weiterleiten?
Kundenantwort hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo !
Giuseppe8018, Ingenieur hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen Dank ***** *****ür die Rückmeldung! Ich habe auf den Schloss getippt, da intern ein Microschalter verbaut sein soll, welcher geschaltet wird, denn die Klappe geschlossen wird, und die Hacken in den Schloss stosst! Aktivert damit die untere Stellmotor und der zieht dann die Klappe herunter!Hier wenn der Schloss bzw. der Schalter defekt ist, werden Sie kein Signal messen können, da die Aussteuerung von dem Schloss nicht ankommt, um die Klappe zu ziehen! Wenn Sie sicher gehen möchten, lassen Sie Ihr Fahrzeug mit einem Tester verbunden, da soll über einen Kabelbruch oder über einen defekten Schalter eine Fehlermeldung in dem Fehlerspeicher hintergelegt sein! Ich habe bei der Grundlagen angefangen, weil Sie mir nicht geschrieben haben, welche Arbeiten bisher duchgeführt waren! Mit freundlichen GrüßenCustomer
Giuseppe8018, Ingenieur hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels derTextBox ganz unten einfach fort. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben ! Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswerCustomer