So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1432
Erfahrung:  Kfz-Mechaniker Maschinenbauingenieur
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Ich habe letzte Woche als Jäger einen Suz7uki Jimny Ranger gebraucht

Kundenfrage

Hallo liebe Fachleute, ich habe letzte Woche als Jäger einen Suz7uki Jimny Ranger gebraucht, 1,5 Jahre alt und 17000 km gekauft. Dieser hatte Ganzjahresreifen drauf und ich hatte mir noch einen Satz Winterreifen Hankook 205/17 auf nagelneue Felgen aufziehen lassen. Die Werkstatt hat die Reifen ausgewuchtet und diese mir anstatt der Ganzjahres- räder aufgezogen. Doch bei meiner ersten Fahrt vom Hof, mußte ich feststellen das die Lenkung bei ca. 70 km/h anfing zu schlagen. Dieses geht bei 80 km/h wieder weg und tritt auch bei über 100 k m/h nicht wieder auf.
Nun stellt sich mir die Frage, wie kann man ein Auto herstellen, bei welchem die Lenkung anfängt zu schlagen, egal bei welcher Geschwindigkeit. Wenn die Ursache nicht gefunden wird, dann gebe ich den Jimny zurück. Ich wollte Euch nun fragen ob Ihr mir dazu etwas sagen könnt und wie man das Problem ohne größere Umstände beseitigen kann.
Schließlich brauche ich als Jäger einen zuverlässigen Begleiter im Gelände.
Für eine aussagefähige Information wäre ich Euch sehr dankbar.
Wolfram Niegel aus Freital in Sachsen
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Automobil
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Ratsuchende, vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten. Auf Ihre Frage kann ich zwie möglichen Quellen sagen!1, Die Neue Räder sind ab Werk Defekt! Hat schon mal passiert, dann vibriert das Lenkrad ab einer bestimmten Geschwindigkeit! in dem Fall entweder das Vlies gerissen in dem Reifen, oder das Profil bewegt sich beim beschleudigen und abremsen des Reifens12, Ein Achsgelenk und/oder das Getriebe weisst ein Schaden auf! Da das Fahrzeug erst 17.000 km auf dem Tacho hat, gehe ich mal davon aus dass es nicht das Getriebe ist! In dem Fall und auch wenn es ein Achsgelenk sein soll, was eher wahscheinlicher ist, so soll es auf Garantie durchgeführt, bzw repariert werden! Es kann auch ein Gelenk in dem Kardanwelle defekt sein, welche ist für die Kraftübertragung für die Hinteren Räder zusändig! Ich hoffe ihnen mit meiner Antwort weitergeholfen zu haben. Bitte geben Sie, wenn keine weiteren Fragen mehr bestehen, eine positive Bewertung ab da durch diese auch die Bezahlung für meine Beratung erfolgt. Mit freundlichem GrußCustomer
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels derTextBox ganz unten einfach fort. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben ! Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswerCustomer

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil