So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hab ein Suzuki Grand Vitara 1,6 bj 2007. Hat in den letzten

Kundenfrage

Hab ein Suzuki Grand Vitara 1,6 bj 2007. Hat in den letzten 3 Tagen bei Anlassen versuch nicht angesprungen und kein laut gemacht. Strom war da und Kontroll lichter haben alle gebrannt. Einmal 20 min danach und einmal 3 Stunden ist es ohne was zu machen, gleich angesprungen. Jetzt wissen wir nicht ob es anspringt oder nicht wenn wir den Wagen abstellen. Seit gestern springt es jedesmal an.Was kann das sein?Vielen Dank ***** *****
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Abend,vielen Dank ***** ***** sich für Justanswer entschieden haben.Anhand der Fehlerbeschreibung sollten Sie zunächst die Anschlüsse und die Verschraubungen der Kabel am Anlasser geprüft werden. Auch die Masseverbindungen können durch Oxidation zu Verbindungesproblemen und zu einer Unterbrechung des Stromkreises am Anlasser führen.Sollten die Verbindungen und Anschlüsse am Anlasser in Ordnung sein, muss die Funktion des Zündschlosses geprüft werden und eine Kontrolle erfolgen, ob der Strom vom Zündschloss zum Anlasser fehlerfrei geschaltet wird.Mit freundlichen Grüßen:SchraubendreherSollten keine Rückfragen mehr bestehen, bitte ich Sie eine Bewertung abzugeben.Rückfragen stellen Sie mir bitte in diesem Chat.