So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Problem mit meinen renault megan 1.6 RT baujahr 97 Benziner

Kundenfrage

Guten abend.Habe ein problem mit meinen renault megan 1.6 RT baujahr 97 Benziner . wenn ich in höhere gänge schalte bremst sich der motor ab und hört sich an wie ein trecker. das heist ich komme nicht höher als 60kmh dann bremst er sich und nimmt auch kein gas mehr an. Zündanlage und kerzen wurden komplett erneuert.karftstoffpumpe sowie Kraftstofffilter wurden auch erneuert. das problem ist noch da. M ein Kfz Meister ist der verzweiflung nahe. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,



aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.



Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.



Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über



*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter



Deutschland: 0800(###) ###-####/strong>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064



in Verbindung zu setzen.


Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  renault2007 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Justanswer Kunde,

eine Ferndiagnose ist natürlich immer sehr schwierig.

Leuchtet Irgend eine Lampe in der Instrumententafel ? Also die Einspritzkontrolllampe oder die OBD Lampe ?

Was sagt der Fehlerspeicher des Einspritzsteuergerätes. Gibt es vohandene oder abgespeicherte Fehler ?

Das einzige das mir jetzt beim Megane einfällt ist ein verstopfter Katalysator. Das kam immer ziemlich oft vor.Ist der Kat defekt, zerfallen, verstopft, gelangen die Abgase nicht schnell genug nach außen. Der Gaswechsel in den Zylindern ist nicht optimal. Es kommt zu einem Leistungsverlust/eingeschränkert Leistung und schlechtem Motorlauf.

Klopfen Sie mal an den Kat bzw. an die Auspuffanlage. Klappert es ?

Mit freundlichen Grüßen