So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Habe bei meinem Alfa 166 3.0 V6 ein Prolem.

Kundenfrage

Hallo SV Seipp, habe bei meinem Alfa 166 3.0 V6 ein Prolem. Nachdem die Batterie tot war und nun eine neue verbaut wurde, Kann das Auto nicht mehr gestartet werden. Die Codelampe brennt, jedoch die Einspritzleuchte nicht. Ich dachte es liegt am Steuergerät. Habe es ersetzt inkl Zünschloss, Wegfahrsperre-Modul und ein weiteres grünes Modul das mir der Gebrauchtteilehändler gesendet hat... das Problem ist nach wie vor geblieben...
Ich habe auch sämtliche Massepunkte im Motorraum gelöst, gereinigt und wieder mont. Motormasse an Fahrzeug mit Überbrückungskabel etc. alles probiert, aber ich habe nie eine Einspritzlampe. Das Hauptrelais für die Einspritzung habe ich auch schon ersetzt... ich stehe nun an:-(
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter


Deutschland: 0800(###) ###-####/strong>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde.
Vielen Dank, ***** ***** sich für Justanswer entschieden haben.


Wurde nach dem Anschließen der Batterie wie folgt vorgegangen?:


Nach dem Wiederanschließen der Batterie

Zündschlüssel in Stellung 'MAR' drehen
1 Minute warten
Zündung ausschalten
10 Sekunden lang warten
Der Motor kann angelassen werden






______________________________________________________________________________

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung


Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich freuen.

Nur bei positiver Bewertung wird die Bezahlung an den Experten weitergeleitet!!!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.


Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.


Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag

Das habe ich mehrmals probiert.

Es funktioniert nicht wenn ich 60 Sekunden auf MAR warte, dann Zündung aus und wieder auf MAR, dann 10 Sekunden warten.

Es geht nichts. Die Einspritzleuchte geht nie an, nur der Cose Schlüssel leuchtet kontinuierlich...

Freundliche Grüsse

Pino Rubolino

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 1 Jahr.
Gab es vor dem Batteriewechsel Probleme?
Wurde nach dem Batteriewechsel der Masterschlüssel verwendet?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil