So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3562
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Mein Jeep Grand Cherokee 3,6l mit eingebauter Gasanlage

Kundenfrage

mein Jeep Grand Cherokee 3,6l mit eingebauter Gasanlage springt hin und wieder schlecht an, es hört sich an, als wenn ein oder zwei Zylinder nicht arbeiten, und in letzter Zeit orgelt er ohne jeden Anspringversuch. nachdem ich den Startvorgang unterbrochen habe und neu Starte, springt er problemlos an. In den ersten Minuten, z.B. an der Ampel merkt man, dass der Motor unrund läuft, unter Last ist nichts zu spüren. Haben Sie eine Idee? Axel

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Kommt das Problem auch vor wenn der Motor warm neu gestetet wird?

Wurde der Fehlerspeicher bereits ausgelesen?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

bei warmen Motor ist das Phänomen aufgetreten, dass scheinbar 2-3 Zylinder fehlen.

Der Fehlerspeicher wurde noch nicht ausgelesen, wollte mir erstmal selber ein Bild machen.

Danke

Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ein gespeicherter Fehlercode wäre hier natürlich hilfreicher.

Tritt das Problem in beiden Betriebsarten auf oder nur bei Benzin oder Gas?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Der Wagen startet immer mit Benzin und schaltet nach Erwärmung auf Gas um. Auch im warmen Zustand startet er erst mit Benzin.

Der Fehler "2-3 Zylinder fehlen?" ist aufgetreten, als der Motor warm gefahren war, für 10 Minuten aus war und neu starten sollte.

Das "Orgeln ohne Zündungserfolg" nur im kalten Zustand.

Danke

Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Mir ist schon klar, das der Wagen erst mit benzi startet und dann auf Gas umschaltet. Wichtig wäre hier aber zu wissen, wie verhält sich der Wagen wenn die Zündaussetzer kommen und Sie dann wieder auf Benzin umschalten wärhend das Fahrzeug im warmen Zustand im gas betrieb ist?

Aber Ihrer Beschreibung nach nehme ich an, das der Motor immer mt Benzin laufen sollte wenn er Probleme macht, da die Probleme entweder im kalten Zustand beim starten oder im warmen Zustand beim Starten auftreten. Da das Fahrzeug im Gas Betrieb ordentlich zu laufen scheint, steht hier natürlich als erstes die Benzineinspritzung unter Verdacht, da Zündung und andere Motorregelung auf Gasbetrieb ja funktionieren.

Geprüft werden sollte hier also zuerst einmal ob die Einspritzdüsen für das Benzin selbst in Ordnung sind und nicht das diese im warmen Zustand eine kalte Lötstelle bekommen. Und natürlih die Verkabelung der Einspritzdüsen würe heir zu prüfen eventuell liegt hier ein Fehler mit der Plus versorgung vor, da das Fahrzeug im kalten Zustand orgelt.