So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Im Jahr 2013 im Sommer kaufte ich mir einen VW Golf

Kundenfrage

Im Jahr 2013 im Sommer kaufte ich mir einen VW Golf 6 Variant 1.2 TSI mit DSG 7-Gangautomatikgetriebe welcher als Baujahr den 23.04.2012 ausweist.
Er hatte damals mit seinen knapp 15 Monaten eine Laufleistung von 24500km absolviert. Im Frühjahr des Jahres 2014 ließ ich mir noch von einer VW-Vertragswerkstatt die fehlende Geschwindigkeitsregelanlage nachrüsten.
Seid dieser Zeit kommen ständig in unregelmäßigen Abständen Fehlermeldungen im Display vorn: EPC-Fehlerleuchte und teilweise Katalysatorfehlerleuchte und das Auto schaltet mit EPC-Fehlerlampe sofort in den Notlauf. Bin mit dieser Fehlerleuchte auch schon beim VW-Händler gewesen (Fehlerleuchte leuchtete beim Auslesen) und habe mitlerweile die dritten Drosselklappen in meinem knapp 3 Jahre alten Auto. Mitlerweile geben mir die VW-Werkstätten meine Auto wieder zurück mit den Worten: Tut mir leid Herr Oeser, wir wissen nicht woran es liegt das diese Fehlermeldung ständig unregelmäßig auftaucht.
Ich bin Rollstuhlfahrer und kann keinen Schritt laufen. Somit bin ich auf ein zuverlässiges Auto angewiesen. Das erhoffte ich mir bei VW zu finden.
Ich habe gelesen auf der ADAC Seite, dass es bei VW beim 1.2er TSI Motor für die Modelljahre 2010 bis 2012 eine Rückrufaktion gab wegen: Fehlerhafter Ladedrucksteller führt zu Leistungsverlust
Die Informationen dazu und die Beschreibung klingt wie bei meinem VW Golf... Kann es sein das ich einen solchen Golf besitze, der in diese Rückrufaktion eigentlich gehören sollte? Oder woran könnte diese ständige EPC Fehlermeldung noch liegen bzw. wer kann mir da weiterhelfen wenn mich sogar die Werkstatt schon abschmettert und ablehnt?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
nunmehr sind schon 5 Tage vergangen und ich habe noch immer keine Antwort auf keinen voran geschriebenen Text mit meinem Poblem... wobei das Geld von Ihnen schon bei mir abgezogen wurde soweit ich das gesehen habe... Wann erfolgt die von mir bereits bezahlte Leistung ihrerseits? Enrico OEser
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
15 Tage später... und ich habe noch immer keine Antwort auf mein am 04.09.2015 erstmal geschildertes Problem... MfG Enrico Oeser