So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Ich hab einen Volvo S60 2,4 D5 163 PS Bj

Kundenfrage

Ich hab einen Volvo S60 2,4 D5 163 PS Bj 2006. Leider sagt mir dieser das die Motoreinstellung vorgenommen werden muss. Beim Auslesen des Fehlerspeichers sagt der Computer/die Werkstatt das der Luftmengenmesser Defekt ist. Leider geht der Fehler trotz neuen LMM nicht weg. Habe schon mit Bosch geschrieben und die haben mir noch andere Boschnummern gegeben, ging leider auch nichts. Jetzt wo ich wieder die alte "Boschnummer" gekauft habe lief der ca. 350 km super. Ab dann kamm wieder der Fehler auf der Autobahn und der Wagen brachte keine Leistung mehr ab 3000 Umdrehungen. Langsam weiß ich nichtmehr weiter. Der Hehlercode auf dem Display lautet 042 Nach ca. 8 LMM ein/-ausbauen weiß ich nichtmehr weiter. Die Werkstatt kann mir auchnichtmehr helfen :-(( Im Netzt hab ich gelessen, das es beim Auslesen z.T. andere Geräte drin hat die Defekt sind und dadurch der LMM angezeigt wird. Bitte geben Sie mir mal Ratschläge und helfen Sie mir bitte bitte weiter da ich langsam verzweifle. haben wir bereits verbaut MfG und 1000 Dank

Einen neuen Differenzdrucksensor

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter


Deutschland: 0800(###) ###-####/strong>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Also ich war jetzt nochmals beim Autohaus.

Das System wurde nochmals ausgelessen und danach gelöscht.

Dann wurde der Luftmassenmesser und alles andere was man anlernen kann Neu Angelernt.

Ab 3500 Umdrehungen springt der Fehler wieder an, das eine Motorwartung vorgenommen werden muss.

Fehlerauslessung vom System/Fehleranalyse 135F Luftmassenmesser.

Dies kann allerdings denke ich mittlerweile garnichtmehr sein da dieser Nagelneu ist und ich schon den 8 Ein/-Ausgebaut habe usw.

Bitte Dringend um Hilfe - ich verzweifle gerade.

DANKE

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil