So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2355
Erfahrung:  31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Ich bin gerade dabei die Lenkung bei meinem Passat

Kundenfrage

Ich bin gerade dabei die Lenkung bei meinem Passat 35 i Bj89 zu wechseln und habe das Problem das das Kreuzgelenk nicht auf das Lenkgetriebe geht, Gibt es da einen Möglichkeit wie ich das da draufkomme ohne das ich da Spezialwerkzeug brauche. Habe eine ganz neue Lenkung da ich den Aggregateträger wechseln musste. Würde mich freuen so bald wie möglich von Ihnen zu hören. Mfg.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter KundeVielen Dank ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten. Das Problem besteht darin das es hier unterschiedliche Abmessungen der Wellen in der lekung gibt , mit unterschiedlichen Zähnezahlen. Ein aufbiegen des Kreuzgelenkes ist hierbei nicht die Lösung. Entweder die mit korrekten Eingangsschaft verbauen oder aber die passenden untere Lenkwelle (welche das untere Gelenk hat) einbauen. Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

hallo ,

habe da noch eine 2 Gelenkwelle und da habe ich eine Gröbere Verzahnung wie bei der Verbauten am Fahrzeug, also Heist das das ich beim Lenkgetriebe die Verzahnung beziehungsweise die Zähne zahl ermitteln muss und schauen ob eines von den beiden geht. Sollte es dam locker drauf gehen oder darf es auch stramm.

Mfg. M.Lösch

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde Es gibt hierbei eigentlich nur zwei verschiedene Gelenkwellen.Sie können gern die Zähnezahl vergleichen.Die Welle sollte ohne größeren Kraftaufwand auf die Verzahnung der Welle geschoben werden. Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister