So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Fahre einen Skoda Octavia 1,9 Diesel 105PS

Kundenfrage

Fahre einen Skoda Octavia 1,9 Diesel 105PS Facelift Modell 2009 DSG. Ich habe das Problem wenn ich Fahre das Plötzlich kein Gas mehr angenommen wird. Wenn ich kurz auf die Bremse trette dann geht wieder alles Normal. Differnzdrucksensor wurde getauscht problem immer noch vorhanden!!! Was kann das sein?? MfG

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, ***** ***** sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Einen Zusammenhang mit dem Differenzdrucksensor sehe ich nicht. Der Sensor misst die Beladung des Parzikelfilters. Bei einer Fehlfunktion des Sensors mit daraus resutierendem Motornotlauf müsste die Kontrolle aufleuchten.
Lassen Sie zunächst einmal den Fehlerspeicher auslesen, um die Ursache einzugrenzen.
Prüfen Sie bitte noch einmal die Angabe des verbauten Motors. Der Motor mit der Kennung 1Z wurde bei Skoda nie verbaut.
Mögliche Motoren wären BJB, BLS, RXE
Sie finden den Kennbuchstaben des Motors auf der Zahnriemenabdeckung oder auf der ersten Seite im Servicepaln.
Teilen Sie mir bitte das Ergebnis mit.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

Ausgelesen Und kein Fehler hinterlegt.

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für die Rückinfo.
Wann tritt der Fehler auf?
Bei einer bestimmten Drehzahl?
Bei einer bestimmten Motortemperatur?
Bei einer bestimmten Geschwindigkeit?
Besteht eine Abhängigkeit zum Tankinhalt, d.h bei vollem Tank tritt der Fehler nicht auf?
Was passiert genau?
Die Motordrehzahl bleibt gleich?
Die Motordrehzahl steigt aber das Fahrzeug beschleunigt nicht?
Der Motor ruckelt?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil