So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Mazda 5 ab 120km/h DPF-Lampe blinkt/ Notprogramm trotz Filte

Kundenfrage

Mazda 5 DPF-Lampe blinkt u. Notprogramm ab120 km/h obwohl AGR gereinigt, Rußpartikelfilter freigebrannt, 3 Sensoren ersetzt u. Lamdasonde getauscht

Hallo, wir fahren ein Mazda 5 Erstzulassung 4/2006 Model AAT 000033, km-Stand ca 175.300. vor ca. 6 Wochen fing die dpf-Lampe ausser der Reihe an zu blinken. Unsere Werkstatt baute das AGR-Ventil aus und reinigte es. Fehler gelöscht, 10 km gefahren und bei ca. 120 km Tempo leuchtete die dpf-Lampe wieder auf und die Motorleistung war gedrosselt. Daraufhin baute man in der Werkstatt den Rußpartikelfilter aus, ließ ihn reinigen (Protokoll liegt vor), baute ihn wieder ein, wobei 2 Sensoren (2 mal F7R-18-7G0A) und der Drucksensor ( RF7N-18-2B5A)  ersetzt wurden. Fehler wurde gelöscht und tauchte bei Probefahrt sofort wieder auf nun auch noch ergänzt durch eine leuchten Motorkontrolleuchte. Entnervt wurde ich zur MAZDA-Vertragswerkstatt geschickt. Dort testete man, überprüfte Kabelverbindungen etc. und meldete nach Testfahrt mit Computer, dass die hintere Lamdasonde nicht reagieren würde. Ausgetauscht, Fehler zurückgesetzt. Doch kaum sind 20 km gefahren fängt sobald Tempo 120 erreicht wird, die dpf-Lampe wieder an zu blinken und wie schon bei den Malen zuvor ist die Motorleistung gedrosselt. Ich bin total genervt und weiß nicht mehr weiter? Was kann die Ursache sein?

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter


Deutschland: 0800(###) ###-####/strong>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Experte/Moderator,

bis heute habe ich keine Antwort auf meine Frage erhalten. Inzwischen habe ich die Lösung selber gefunden. Ich ziehe meine Frage hiermit zurück und werde auch keine Zahlung leisten.

Ich bitte Sie die zur Löschung meiner Frage notwendigen Dinge umgehend zu veranlassen.

Mit freundlichen Gründen

Annelie Bott

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil