So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Startet und geht gleich wieder aus, trotz niegelnagel neuer

Kundenfrage

Startet und geht gleich wieder aus, trotz niegelnagel neuer Zündspule????

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

so ein Müll ... da wäre ich nie drauf gekommen das auch sie mir nicht weiter helfen können und für so ein scheiß gebe ich auch noch geld aus ... gehts noch ????

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo und guten Tag !

Zunächst mäßigen Sie bitte Ihren Tonfall - treten Sie im Offline-Leben auch anderen Leuten so gegenüber?Wink

Gern können wir Ihr Problem besprechen - dazu sind aber ein paar mehr Hintergrundinformationen nötig.

Zunächst: Wurde die in Rede stehende Zündspule auf Verdacht getauscht oder gab es dazu einen konkreten Anlass?

Ist das Problem schlagartig aufgetreten oder hatten Sie im Vorfeld schon sporadische Startprobleme?

Bitte das genaue Datum der Erstzulassung angeben.

Es kann sich bei dem besagten Bauteil im Motorraum um ein nachgerüstetes Wegfahrsperrenmodul handeln; Sind dort außer den Firmenangaben noch irgenwelche Nummern vorhanden?

Vielen Dank ***** *****!

PS:
Ich weise darauf hin, dass Sie bisher noch kein Geld BEzahlt, sondern Geld auf Ihr Guthabenkonto eingezahlt haben. Darüber können Sie beliebig verfügen. (Siehe Nutzungsbedingungen).
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Der Mazda mx5 ist 16.08.1994.

Die Spule wurde gewechselt weil er immer nur startet und gleich wieder aus geht. Das Auto stand seit ca. 3 Jahren bei uns in der Werkstatt rum .... genaueres weiß ich nicht über das auto.

Dieses Modul befindet sich im Innenraum hinterm Beifahrersitz und es führen jeweils ein rotes und ein Schwarzes Kabel durch die Verkleidung nach hinten links und rechts in den Kopferraum. rechts hinten im KR scheint mir auch die Kabellei von der Spritpumpe zu sein...

Das modul hat auch einen flachen stecker mit mehreren Kabeln die aus der Mittelkonsole von vorn kommen.Habe diesen Stecker aus dem Modul gezogen und dann versucht zu starten , der bleib trotzdem nicht an.

Das Modul von dem Hersteller www.el2000.de Muehlenberger GmBH hat eineige NR,

EL-2000-12-50-60-001202

Typ:EL 2000

el

021408

So steht es da drauf ...

Von einem Mazda Freak aus Hamburg hab ich jetzt gehört das ich in der Mittelconsole den kleinen Stöpsel zurückverfolgen sollte ... das Kabel,was am Motorsteuergerät enden sollte, Kappen und den Ausgang aus dem gerät wieder mit ihm zusammen fügen. so wäre dann auch dieses Abschalten der Sprizpumpe unterbrochen. Weil es sich auch so anhört das ihm der Sprit nicht zu geführt wird.

Dann hab ich gehört, Zündung auf 1 und wieder aus schalten , 2min Warten und dann starten .... So soll der transponder im Schlüssel resetet werden ???

Das ist das was ich jetzt mal schnell versuche ...

Habe heute früh noch mal bei Mazda angerufen, sofern ich das Auto zum laufen bekomme kann ich das dort untersuchen lassen.Abschleppen würden die das Auto auch, aber das wird teuer.Ich brauche dringend einen guten Tipp was ich noch versuchen könnte.Bitte antworten Sie schnellstens.
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo und vielen Dank für die Rückinfos.

Es wird sich also ziemlich sicher um eine nachgerüstete Wegfahrsperre handeln. Das wurde in der Vergangenheit viel gemacht, weil es eine Zeitlang Vergünstigungen in der Kaskoversicherung gab, wenn man den EInbau eines solchen Störfaktors nachweisen konnte.

Bauen Sie das Teil komplett zurück, wie Sie es von dem Mazda-Menschen aus Hamburg empfohlen bekommenhaben.

Den Leitungssatz vom Steuergerät verfolgen und überall da, wo er in den originalen Fahrzeugleitungssatz eingeschleift ist, trennen und die Kabel original wieder verbinden.
Bitte verlöten und mit Schrumpfschlauch isolieren!