So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 26
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo und guten Tag, habe vom Mechaniker Tom die Antwort

Kundenfrage

Hallo und guten Tag,
habe vom Mechaniker Tom die Antwort auf meine gestellte Frage erhalten, dafür erstmal vielen Dank.
Leider sieht es jedoch so aus das die Zylinderkopfdichtung doch erneuert werden muss.
In der Vergangenheit habe ich schon mehrmals an einem Laguna die Zylinderkopfdichtung erneuert, aber bei dem Peugeot 307 cc von meiner Tochter, habe ich das Problem das ich nicht weiß, wo ich bzw. wie ich bei diesem Model das Schwungrad abstecken (Fixieren) soll.
Den Dorn habe ich mir vom Dreher machen lassen. Im Peugeot Forum gibt es nichts genaueres dazu.
Habe einiges schon abgebaut, habe aber Angst das Keilriemenrad abzubauen,(wegen Steuerzeiten) bevor ich nicht das Schwungrad bzw. die Kurbelwelle auf OT fixiert habe. Angeblich soll die Kurbelwellenriemenscheibe keine Nut haben (Freilaufend)
Es soll erneuert werden: Wasserpumpe, Zahnriemen incl. Spannrollen ect., Zylinderkopfdichtung, Kopfbolzen.
Hier die Motordaten:
Erstzulassung 11.05.2006
Zu eins: 3003
Zu zwei: 149
Fahrzeug-Indentnr.: VF33BRFJC84627414
Marke: 3 RFJ
KW: 103
Ich hoffe diese Daten reichen aus, für eine Antwort.
Vielen Dank ***** *****
Gruß
Norman Raben
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo und guten Tag !

Vielen Dank für Ihre Anfrage,die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:

Der Fixierdorn wird getriebeseitig ins Schwungrad eingesetzt, vorn an der Kurbelwellenriemenscheibe befindet sich in der Tat keine Markierung.

Die Kurbelwellenriemenscheibe besitzt eine Scheibenfeder, diese muß sich beim Wiedereinbau in 9 Uhr Position befinden.

Für die Nockenwellen werden übrigens ebenfalls Absteckdorne benötigt!

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Viele Grüße!
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil