So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo,mein Fahrzeug ist von Renault Model Laguna Grandtour

Kundenfrage

Hallo,mein Fahrzeug ist von Renault Model Laguna Grandtour Initiale 2,0 IDE 16V 103 kw.
Das Fahrzeug besitze ich seit 02/2003.Seit ca.5-6Jahren habe ich folgendes Problem.Wenn ich eine Strecke von ca.10 km gefahren bin und den Motor abstelle kann es mir passieren das der Motor nach einem Neusart dann nicht mehr gleich anspringt.Dann muss ich
ca.3/4warten bis sich der Motor soweit abgekühlt hat und sich wieder starten lässt.Im Sommer ist dieses Prblem am schlimmsten.Im Winter tritt dieses Problem nicht so oft auf.
(Mehr Stadtfahrten und der Wagen wird nicht so oft bewegt)Meine Renaul Werkstatt konnte dieses Problem,auch nicht nach mehreren Auswechselungen von Teilen wie
Nochenenwellensensor,Impulsgeber,Sensor,Druckregler und anderen Reparaturen
beheben.Habe einige € gezahlt und habe immer noch das Problem.Gester beim tanken
stand ich wieder da und muste mit offener Motorklappe eine 1/2std.warten.Dann sprang er wieder an.Ich traue mir nicht mehr den Motor für eine kurze Zeit aus zumachen.
Dieses Problem scheint ja nicht nur bei mir zu sein.Im Internet gibt es ja mehere Anfragen,aber befriedigende Anwoten habe ich auch nicht gefunden.Können Sie mir als
Experten da weiterhelfen ???
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  renault2007 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

eine befriedigende Antwort zu geben ist in diesem Falle sehr schwer. Es wurde ja schon sehr viel erneuert.

Eine Problematik bei diesem Motor sind auch Dampfblasenbildungen im Kraftstoffsystem. Es entstehen also durch übermäßige Hitze Blasen in den Kraftstoffleitungen.

Was tanken Sie für einen Kraftstoff ? Bei Super Plus ist die Blasenbildung nicht so extrem.

Mit freundlichen Grüßen