So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 26
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Fahre einen 307 cc von 2006,2 l. 140 PSProblem:

Kundenfrage

Hallo, fahre einen 307 cc von 2006,2 l. 140 PS Problem: Kühlflüssigkeitsbehälter kocht über, Ventilator reagiert nicht Erneuert wurde: Thermostat, sowie Temperaturfühler, Zylinderkopfdichtung ist in Ordnung, wurde auf CO2 im Kühlsystem getestet. Als das Fahrzeug gekauft wurde, war der Wärmetauscher undicht. Wurde angeblich getauscht !!! Nach kurzer fahrt kocht der Motor, hatte dann die besagten Teile getauscht. (Thermostat, sowie Temperaturfühler) PS. ziehe ich den Stecker vom Temperaturfühler springt der Ventilator an und die Motortemperatur ist wieder in Ordnung. Stecker wieder am Temperaturfühler und der Ausgleichsbehälter kocht wieder, Ventilator springt nicht an. Liegt es vielleicht am Wärmetauscher, das der verstopft ist. Das der Händler !!! ein altes oder kaputtes eingebaut hat Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar. Gruß ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter


Deutschland: 0800(###) ###-####/strong>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,
vielen Dank, ***** ***** sich an JustAnswer wenden, ich möchte versuchen Ihre Frage zu beantworten.
Als erstes möchte ich auf die Frage, ob es an dem Wärmetauscher liegt, eingehen. Diesen kann ich ausschließen, weil dieser mehr oder weniger einen sog. Bypassleitung hat. Wenn diese verstopft wäre, würde nur die Heizung nicht gehen.
Zu Ihrer Fehlerbeschreibung gibt es eigentlich nur noch zwei Möglichkeiten. Den Temperaturfühler (hatten Sie erneuert) Am Fühler selbst ist ein Kunststoffring vorne, mit einer bestimmten Farbe. Diese Farbe beschreibt, wie viel Temperatur vorhanden sein muss, damit dieser den Lüfter freigibt. Jetzt die Frage? sind Sie sich sicher, dass hier der richtige Temperaturfühler eingebaut wurde?
Wenn ja, könnte auch die Wasserpumpe defekt sein. Äußerlich nicht sichtbar, sind im inneren Schaufelräder, die das Wasser durch den Kühlkreislauf fördern. Wenn hiervon eines oder mehrere abgebrochen sind, steht das Kühlwasser im Motor und in kürzester Zeit kocht das Wasser.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.
Gruß
MechanikerTom
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil